Wir über uns

Die Akademie ist am Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der Hochschule Emden/Leer angesiedelt.

Sie wurde in Kooperation mit VertreterInnen der Selbsthilfe geplant, ins Leben gerufen und wird auch künftig in enger Zusammenarbeit betrieben.

Die SPA wird von einem Lenkungskreis gesteuert, der sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Hochschule und der Selbsthilfe zusammensetzt.

Zum engeren Lenkungskreis gehört für die Hochschule Emden/Leer

  • Prof. Dr. Knut Tielking

sowie als externe Mitglieder

  • Monika Klumpe

(Geschäftsfüherin der BeKoS Oldenburg)

  • Franz Koddenberg

(DGM e. V., Landesverband Bremen/Leer)

  • Sabine Röseler (Dipl.-Psych.)
  • Hans-Hermann Töpken

(Schlafapnoe-Selbsthilfegruppe Oldenburg und Umland)

  • Manfred Wiesner (Dipl.-Psych.)

von denen die Gründungsidee ursprünglich ausging.

Die Angebote finden an verschiedenen Standorten im Nordwesten Niedersachsens statt.