Initiative Operational Excellence

Operational Excellence ist die Ausrichtung der Unternehmensprozesse auf Kundenbedürfnisse, Qualität und Effizienz. Ziel ist eine Ursachen- statt Symptombehebung durch die kontinuierliche und dynamische Optimierung sämtlicher Prozesse und Systeme.
Immer ein wenig besser zu werden, das ist neben dem Tagesgeschäft gar nicht so einfach. Die Lean Philosophie bietet viele Möglichkeiten und Ansatzpunkte, Optimierungen Teil des Tagesgeschäfts werden zu lassen. Hierbei wird sowohl der Kunde (extern und intern) als auch die Mitarbeiter in den Mittelpunkt gestellt, so dass gemeinsam nachhaltige Erfolge erzielt werden.

WELCHEN NUTZEN HABEN SIE DURCH DIE INITIATIVE?

  • Best-Practice-Ansätze von Unternehmen für Unternehmen
  • Möglichkeit, die eigenen Maßnahmen vorzustellen
  • Professionelle fachliche Begleitung bei Arbeitstreffen
  • Regionales Networking mit intensivem Austausch zum aktuellen Stand der Technik/Methodiken
  • Erweiterung des Wissens- und Erfahrungshorizonts der eigenen Mitarbeiter/innen
  • Workshops, um Ergebnisse der Initiative im eigenen Unternehmen implementieren zu können

ZIELGRUPPEN

  • Führungskräfte der Bereiche Logistik, Produktion, Fertigung, Montage, Forschung & Entwicklung, etc.
  • Planungsabteilungen
  • Abteilungsleiter/innen, Werks- und Betriebs- leiter/innen

Sollten Sie noch Fragen haben treten Sie gerne mit uns in Kontakt. Ihre Ansprechpersonen sind Hannah Stalleicken und André Wessels.

Hier geht´s zum Download der Broschüre "Operational Excellence".