Zum Hauptinhalt springen

Business Basics for School

Inhalt

Business Basics for School

Business Basics for School eignet sich für Schulen und Berufsschulen. Die Wirtschaftssimulation greift Elemente des aktuellen Lehrplans auf und vermittelt betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse praxisnah. Die Verbindung von Theorieeinheiten und der praktischen Anwendung im Planspiel kann sowohl das Fundament für eine betriebswirtschaftliche Denkweise legen als auch auf bereits vorhandene Kenntnisse aufbauen. Dadurch kann dieses Einsteigerplanspiel sowohl für Klassen mit als auch ohne betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse eingesetzt werden.

 

Business Basics for School trainiert die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre:

  • Grundlagen des Marketings
  • Produktions- und Personalplanung
  • Liquiditätsrechnung
  • Funktionsweise eines dynamischen Marktes
  • Analyse von Unternehmensdaten
  • Entscheidungsfindung im Team
  • Dynamisches Wettbewerbsumfeld
  • Kennzahlen und Begriffe der Betriebswirtschaft

Fachübergreifendes Verständnis:

  • Verständnis ganzer Wertschöpfungsketten

Marktorientierung:

  • Marktkenntnisse erarbeiten und entsprechend handeln

Entscheidungsfähigkeit:

  • Entscheidungsfindung im Team

Experimentierfähigkeit:

  • Zu probieren und neuartig zu handeln

Abbildung eines TOPSIM-Planspiels in Präsenz:

Wir bieten ein digitales und modernes Lernerlebnis.

Das interaktive Planspiel ermöglicht einen tiefen Einblick in erfolgsrelevante Kennzahlen und veranschaulichen Zusammenhänge innerhalb und außerhalb des Unternehmens.  

Eingebettet in das praxisnahe Szenario erhalten Teilnehmende eine Hilfestellung des Dozierenden, durch zusätzlichen Betriebswirtschaftlichen Input erfolgt eine allumfängliche Reflektion und Kompetenzentwicklung der oben genannten Kompetenzziele.

Dozierende

Prof. Dr. Jan Handzlik

Expertise: Begleitung von Restrukturierungs- und Transformationsprozessen, Entwicklung von Finanzierungskonzepten, zertifizierter Restrukturierungs- und Sanierungsberater, LucaNet.Certified Professional und zertifizierter „agiler“ Lerncoach

Wichtige Stationen: 10 Jahre Erfahrung in der Begleitung von Unternehmen verschiedener Größenklassen in Restrukturierungs- und Transformationsprozessen als Unternehmensberater sowie als Dozierender in verschiedenen Funktionen.

Mein „warum“: Es ist die Begeisterung für Zahlen, die mich antreibt. Diese Motivation versuche ich auch auf Kund*innen, Kolleg*innen und Studierende zu übertragen.

 

Kurz & Knapp: Ihr Nutzen der Weiterbildung

-> Eine Interaktive Weiterbildung, die durch Methodenvielfalt und relevante Inhalte zu einem erfolgreicheren und zufriedenerem Arbeitsalltag verhilft!

Preis

Auf Anfrage

Termine

Termine auf Anfrage

 

Anmelden

Zur Anmeldung

Niveaustufe nach DQR

Passt diese Weiterbildung zu mir? Sind die Lernziele für mich relevant? Welche Voraussetzungen gibt es?

Niveaustufe 4