Maritime Technology and Shipping Management B.Sc.

Du erwirbst in diesem Studiengang Kenntnisse, die von der Logistik und Finanzierung über Schiffskonstruktion, maritimem Umweltschutz, Meerestechnik bis hin zu internationalen rechtlichen Rahmenbedingungen und Qualitätsmanagement in der Schifffahrt reichen. Mit dem optimierten Studiengang Maritime Technology & Shipping Management werden dir alle unterschiedlichen Aspekte der maritimen Branche vermittelt – praxisnäher denn je.

Du wirst für eine ganze Reihe zukünftiger Arbeitgeber bestens qualifiziert. Neben Reedereien und Werften zählen zu deinen potenziellen Arbeitgebern die gesamte maritime Industrie, Hafenbetriebe, Behörden, internationale Logistikdienstleister, die Offshore-Energie-Branche, Meerestechnik und Wasserbau, aber auch global agierende maritime Beratungsunternehmen, Klassifikationsgesellschaften und multinationale Konzerne mit ihren globalen Güterströmen.

Die maritime Branche ist weltweit aktiv. Deshalb ist der Studiengang international aufgebaut. Die ersten beiden Studienjahre absolvierst du in deutscher Sprache. In dieser Zeit trainierst du neben dem notwendigen Fachwissen das „maritime Englisch“. Die Veranstaltungen im dritten Studienjahr werden dann in englischer Sprache angeboten. Selbstverständlich können alle Prüfungen nach eigenem Wunsch immer in deutscher oder englischer Sprache abgelegt werden.

Der Bachelor-Studiengang Maritime Technology and Shipping Management verfügt über eine besondere Struktur: Nach dem Grundstudium erfolgt im Fachstudium eine Spezialisierung in 3 Vertiefungsrichtungen (Profile). Allgemeine Fachthemen werden übergreifend gelehrt, profilbildende Lehrinhalte separat nach Spezialisierung weiter vertieft.

  • Shipping Company Management and Logistics
  • Ship and Environmental Engineering (mit Ingenieurzertifikat!)
  • Safety and Quality Management

Abschluss
Bachelor of Science

Typ
Vollzeit

Regelstudienzeit
7 Semester

Praxissemester
um dich über das Praxissmester zu informieren, klicke hier.

Studienbeginn
Wintersemester und Sommersemester

Studierende, die im Sommersemester beginnen, steigen im 2. Semester ein. Dies stellt kein Problem dar. Die Inhalte und Klausuren des 1. Semesters werden im Laufe des Studiums nachgeholt.

Studienort
Leer

Sprache
Deutsch und Englisch

Zugangsvoraussetzung
Du benötigst die Fachhochschulreife, allgemeine Hochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife oder eine dem gewählten Studiengang entsprechende praktische Ausbildung mit besonderer Qualifikation.

Zulassungsbeschränkung
keine

Kreditpunkte
210 ECTS

Akkreditierung
Akkreditiert durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur Hannover (ZEvA)


Fachbereich
Seefahrt & Maritime Wissenschaften

Der Studiengang „Maritime Technology & Shipping Management“ qualifiziert dich für alle technischen und wirtschaftlichen Fragen rund um die nachhaltige Nutzung der Meere.

Du stellst als verantwortliche/r Umweltoffizier*in auf Kreuzfahrtschiffen sicher, dass strenge weltweite Regularien eingehalten werden. Du planst als Projektingenieur*in bei großen Energieerzeugern neue Offshore-Windparks. Du designst auf Werften und in Ingenieurbüros Antriebe für die Schifffahrt der Zukunft und entwickelst neue Mobilitäts-Konzepte unter Segeln. In allen Bereichen der Logistik und der Schifffahrtsindustrie managest du Unternehmensprozesse und garantierst deren Qualität und Sicherheit.

Nach dem Studium hast du neben guten Karrierechancen in der Wirtschaft auch ideale Voraussetzungen als Nachwuchskraft bei Hafenbetreibern, Wasser- und Schifffahrtsbehörden oder Umweltbehörden.

Solltest du gerade eine Berufsausbildung oder sogar eine Meisterprüfung, z. B. als Bootsbauer*in, Schiffbauer*in, Segelmacher*in, Wasserbauer*in oder Schifffahrtskaufmann/-frau, abgeschlossen haben, kannst du mit einem Studium bei uns deine Karrierechancen weiter ausbauen.

Du belegst einen Bachelor-Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.), der insgesamt drei Studienrichtungen enthält:

  1. Shipping Company Management and Logistics
  2. Ship and Environmental Engineering
  3. Safety and Quality Management

Eine der drei Studienrichtungen musst du auswählen. Die Struktur besteht aus Grundstudium, gemeinsamem Fachstudium und profilbildendem Fachstudium. Für dich ergibt sich daraus ein hochattraktives Studienkonzept und eine breit angelegte Basis.

Folge dem Link zum
Bewerbungsportal

Bewerbungsfristen

Achtung:
 Aufgrund der Corona-Pandemie haben wir im Wintersemester 2020/2021 andere Bewerbungsfristen.
Wintersemester 2020/21: Bis zum 5. Oktober 2020

Reguläre Bewerbungsfristen:
Sommersemester: Bis zum 15. März
Wintersemester: Bis zum 30. September

  • zum Studiengang

Prof. Dr.-Ing. Jens Klußmann
Tel.: +49-(0)491-92817-5048
jens.klussmann(at)hs-emden-leer.de

Tammo Lenger, M.A.
Tel.: +49-(0)491-92817-5053
tammo.lenger(at)hs-emden-leer.de

Edda Kampen (Sekretariat)
Tel.: +49-(0)491-92817-5010
edda.kampen(at)hs-emden-leer.de

  • zur Orientierung und Studienentscheidung

Zentrale Studienberatung

  • zur Studienfinanzierung

Studentenwerk Oldenburg

  • zur Bewerbung

Immatrikulations- und Prüfungsamt