Zum Hauptinhalt springen

Campus Garten

Ein Angebot für Studierende und Mitarbeitende der Hochschule - Werde Patin oder Pate für ein kleines Grünstück auf dem Campus

Das Projekt richtet sich an Gartenliebhaber*innen, die Lust haben, die Pflege eines kleinen Beetes oder Grünstücks auf unserem schönen grünen Campus zu übernehmen.

Eigene Ideen, wie das Grünstück gestaltet und bepflanzt werden soll, sind ausdrücklich erwünscht. Ihr könnt euch auch zusammentun und euch gemeinsam um ein Beet kümmern. Jedes Beet wird als „Campus Garten Grünpatenschaft“ mit einem Schild markiert.

Was ist eine Patenschaft?

Eine Patenschaft besteht darin, kleine Grünflächen auf unserem Campus gärtnerisch vorzubereiten, zu bepflanzen und zu pflegen. Die Pflege umfasst vor allem regelmäßiges Wässern, Jäten und Säubern und das Informieren von Passant*innen. Man sollte also bereit sein, eine gewisse Zeit für die Patenschaft aufzuwenden.

Wo darf ich gärtnern?

Bitte meldet Euch bei Interesse an einer Grünpatenschaft bei Anna Gerritzen (anna.gerritzen(at)hs-emden-leer.de). Es gibt eine Liste, welche Grünstücke bepflanzt werden können, es sind aber auch eigene Vorschläge möglich. Diese werden auf ihre Machbarkeit geprüft. Nähere Informationen gibt es im Moodlekurs "Campus Garten".

Das Campus Garten Team trifft sich hin und wieder zu Austauschrunden und gemeinsamen Aktivitäten wie z.B. Pflanzentauschbörsen auf dem Nachhaltigen Feierabendmarkt oder einem gemeinsamen Obstbaum-Schnittkurs.