Zum Hauptinhalt springen

Hochschulausweis / CampusCard für Beschäftigte

Im Jahr 2013 wurde die multifunktionale Chipkarte für alle Bediensteten der Hochschule Emden/Leer eingeführt. Sie hat zurzeit folgende Funktionen:

  • Sichtausweis
  • Schließkarte für die Außentüren und Bibliotheksspinde
  • Zeiterfassungskarte
  • Bibliotheksausweis
  • Bezahlkarte für die Mensa
  • Kopierkarte und Druckkarte für die in der Hochschule aufgestellten Multifunktionsgeräte

Die Semesterticket-Funktion steht für Bedienstete nicht zur Verfügung.

Für die Geldbörsenfunktionen des Hochschulausweises gelten die folgenden

Nutzungsbedingungen zur Teilnahme am bargeldlosen Zahlungsverkehr des Studierendenwerkes Oldenburg.

Wie bewahre ich die CampusCard am besten auf?

Die Ihnen ausgehändigte CampusCard sollte aufgrund der mit ihr verbundenen Multifunktionalität (integrierter Chip, TRW-Aufdruck) sorgfältig aufbewahrt werden.
Daher ist es empfehlenswert, die Schutzhülle als ständigen Aufbewahrungort für die Karte zu benutzen. Mechanische Belastungen (Biegen, usw.) sind zwingend zu vermeiden. Nicht Beachtung kann zur Beschädigung und Funktionsstörung der Karte führen.

Wie bekomme ich eine Ersatzkarte?

Sollte Ihr Hochschulausweis verloren gehen oder unbrauchbar geworden sein, stellen Sie bitte einen Ersatzkartenantrag und gegebenenfalls einen Antrag auf Restbetrag-Rückerstattung aus.

Wie aktiviere ich meine CampusCard für Dienstkopien?

Um die CampusCard für Dienstkopien nutzen zu können, müssen Sie sich in Emden an die Information wenden, in Leer an das Fachbereichssekretariat. Dort geben Sie bitte an, von welcher Kostenstelle Ihre Dienstkopien abgebucht werden sollen. Dann wird die Karte für ein bestimmtes Kontingent freigeschaltet.

 

Wie aktiviere ich meine Karte als Bibliothekausweis?

Die CampusCard ist bereits für die Nutzung als Bibliotheksausweis vorbereitet. Die Freischaltung erfolgt in der zuständigen Bibliothek des jeweiligen Studienortes.

Bitte wenden Sie sich an das Bibliothekspersonal.