Veranstaltungen

  • März bis Juni 2021

Die Online-Veranstaltungsreihe beginnt mit der Sensibilisierung für Künstliche Intelligenz und digitale Assistenzsysteme mit dem Fokus auf Chatbots. In weiterführenden Veranstaltungen lernen Teilnehmende den Umgang mit Daten im Unternehmensumfeld, deren Betrachtung aus betriebswirtschaftlicher Perspektive, die Abwägung von Kosten und Nutzen sowie die Anwendung in den Bereichen Geschäftsmodelle und Kunden. Die Veranstaltungsreihe befähigt mittelständische Unternehmen dazu, eine neue Perspektive auf ihre Geschäftsmodelle zu erlangen und diese mit digitalen Technologien, insbesondere mit digitalen Assistenzsystemen, zu verknüpfen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um eine Anmeldung über die unten angezeigten Links wird gebeten.

  • Termine
  1. Künstliche Intelligenz: Chancen für den Mittelstand 2. März | 15:00 - 17:00

  2. Geschäftsmodelle und Künstliche Intelligenz 10. März | 16:00 - 17:30

  3. Optimierung des Geschäftsmodells durch digitale Assistenzsysteme 14. April | 14:30 - 17:30

  4. Digitale Assistenzsysteme analysieren und ausgestalten 12. Mai | 14:30 - 17:30

  5. Digitale Assistenzsysteme entwickeln und einführen 9. Juni | 14:30 - 17:30

Die digitale Transformation kann kleine und mittlere Unternehmen (KMU) anfälliger für kriminelle Übergriffe machen. Gerade in der jetzigen Zeit, in der sich aufgrund von Corona viele Menschen im Homeoffice befinden, ist die Gefahr einer Cyber-Attacke groß. Die Mitarbeiter arbeiten meist an ihrem eigenen Computer, auf dessen Sicherheit sie keinen Einfluss haben. Die Prävention, Vorbereitung und Schulung von Mitarbeitenden ist daher unerlässlich, um ihr Unternehmen vor unerlaubtem Datenklau zu schützen.

In diesem Online-Seminar lernen kleine und mittlere Unternehmen neben möglichen Bedrohungen auch organisatorische Anforderungen sowie technische Maßnahmen für ein grundsätzliches IT-Sicherheitsmanagement kennen. Außerdem erhalten die Teilnehmenden in einem spannenden Vortrag eines Gastredners spannende Informationen über den Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Cyber-Security Bereich. Die Veranstaltung richtet sich besonders an KMU, die bisher noch keine oder wenig Erfahrungen mit dem Thema Cyber-Security gemacht haben. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung und weitere Informationen über den Hyperlink oben.