Willkommen auf den Seiten der Stabsstelle Arbeitssicherheit!

Hier erhalten Sie Auskunft zu allen Fragen der Arbeitssicherheit, des Gesundheitsschutzes und des Umweltschutzes.

Exemplarisch sind dies:

  •     Regelmäßige Begehungen und Erstellung von Mängelberichten zur Information der Sicherheitsverantwortlichen und Mitarbeiter
  •     Unterstützung bei der Gefährdungsanalyse und -beurteilung aller Arbeitsplätze in regelmäßigen Abständen
  •     Mithilfe bei der Umsetzung der Vorgaben der Arbeitsstätten-Verordnung
  •     Beratungen zur Arbeitsplatzgestaltung
  •     Beratungen bei der Beschaffung und Einführung von sicherheitstechnischen Einrichtungen
  •     Beratungen im Umgang mit Gefahrstoffen
  •     Erarbeitung von Betriebsanweisungen
  •     Laserschutz-Beratungen
  •     Beratung in Fragen der biologischen Arbeitssicherheit
  •     Unfallanzeigen -Erstellung und Untersuchung von Sport-, Arbeits- und Wegeunfällen
  •     Erstellen der Unfallstatistik
  •     Klärung von Fragen des Unfallversicherungsrechts
  •     Organisation der Erste-Hilfe-Kurse sowie Betreuung der Ersthelfer
  •     Pflege der Erste-Hilfe-Kästen und Schränke
  •     Mithilfe bei der Bestellung der Sicherheitsbeauftragten und Ersthelfer
  •     Unterstützung bei der Auswahl und Erprobung geeigneter persönlicher Schutzausrüstungen
  •     Unterstützung beim Erstellen von Laborordnungen
  •     Aufklärung aller Beschäftigten und Studierenden über Unfall- und Gesundheitsgefahren, insbesondere im Zuge der Arbeitsplatz-Begehungen
  •     Sicherheitstechnische Beratung und Unterstützung der Hochschulleitung und der sonstigen Sicherheitsverantwortlichen sowie des Personalrats, der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und Studierenden
  •     Zusammenarbeit mit der Landesunfallkasse, dem Gewerbeaufsichtsamt, Staatlichen Baumanagement und sonstigen Überwachungsbehörden
  •     Organisation bzw. Durchführung gewisser wiederkehrenden sicherheitstechnischen Überprüfungen