Weiterbildungsangebote im Sommersemester 2022

Herzlich willkommen!

Von Mitte Februar bis Mitte März findet das Weiterbildungsprogramm des Sommersemesters statt - oder? Nicht ganz, denn beginnend mit diesem Sommersemester finden nicht mehr alle Workshops zu einem Block statt: Ausgewählte Veranstaltungen werden im Verlauf des Semesters regelmäßig angeboten. Diese sind entsprechend markiert.

Wenn Sie ein anderes Thema haben, an dem Sie interessiert sind oder das Sie für sinnvoll erachten, teilen Sie uns gern Ihre Wünsche in einer Mail an campusdidaktik(at)hs-emden-leer.de mit. Wir werden versuchen diese bei der Kursplanung umzusetzen!

Alle Workshops können von allen Hochschulangehörigen - egal ob Professor*in, LfbA oder wissenschaftlichen Mitarbeitenden sowie externen Lehrbeauftragten oder auch studentischen Hilfskräften besucht werden. 

Didaktisch liegt der Fokus neben den behandelten Themen ab sofort vor allem darauf, wie Sie digitale Elemente auch in der Präsenz(-Lehre) einsetzen können.

Jeden Monat gibt es informelles und lockeres Update aus der Welt der Medien- und Hochschuldidaktik. Was genau hier vorkommen wird? Neue Tools & Methoden, spannende Projekte und Ausschreibungen - was auch immer uns in diesem Monat auf den Tisch, bzw. den Bildschirm gekommen ist.

Dieses Format findet in Präsenz statt! Eine Anmeldung ist nicht nötig, kommen Sie einfach vorbei. 

Termine, immer Dienstags, immer von 16:00-17:30 Uhr:

  • 29.03.2022
  • 24.05.2022
  • 21.06.2022

Raum: Wird noch bekannt gegeben.

In diesen Veranstaltungen bekommen Sie eine Einzelberatung, wie Sie ihr Wissen, Tools, Methoden uvm., die Sie sich in den vergangen Semestern vor allem für die Online-Lehre angeeignet haben, optimal auch für die Präsenz-, Blended- oder hybride Lehre sowie das allgemeine Arbeiten einsetzen können. Ganz konkret schauen wir uns einzelne Möglichkeiten an, fassen gemeinsam einen Plan oder sammeln erstmal Idee, wie wir gemeinsam von den Erfahrungen der letzten Jahre profitieren können.

Für diese Veranstaltung gibt es keine festen Termine, stattdessen vereinbaren wir Einzeltermine oder, wenn Sie eine solche Veranstaltung im Kolleg*innenkreis wünsche, direkt in der Kleingruppe.

Melden Sie sich dazu bei Michael.Fuchs(at)hs-emden-leer.de 

Rechtsfragen-Workshop

OER rechtskonform erstellen und nutzen: die typischen Anwendungsfälle

Erfahren Sie in diesem Workshop, wie die rechtskonforme Erstellung und Nutzung von OER (Open Educational Resources) in der Praxis funktioniert. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Frage, wie Fremdmaterialien – im Einklang mit dem Urheberrecht – in eigenen OER genutzt werden können. Hierfür werden typische Anwendungsszenarien der Einbindung fremder Inhalte (z.B. Videos, Bilder, Grafiken, Texte) in eigene Werke durchgespielt.

Termin:

Dienstag, 31.05.2022, 10:00-11:00 Uhr
Der Workshop findet online statt.

Weitere Informationen

Werkstatt Lehre: 

In der Werkstatt Lehre haben Sie jede Menge Zeit sich einfach in Ruhe und ohne Ablenkung hinzusetzen, um Ihre Lehrveranstaltung oder einen einzelnen Termin zu planen. Doch sobald Fragen aufkommen oder kreative Ideen gewünscht sind, ist ein Expertenteam aus der CampusDidaktik da, um Sie bei allem zu unterstützen. Ein bisschen wie Hausaufgabenbetreuung in der Schule, nur dass wir Sie nicht bewerten, sondern unterstützend zur Seite stehen. Ob Sie dabei eine ganze Veranstaltungsreihe planen wollen oder nur einen einzelnen Termin, ein Konzept für ein ganzes Semester oder eine minutiöse Erarbeitung einer Lehrveranstaltung, ist komplett Ihnen überlassen. Wir stellen nur den Ort (oder vielmehr die Videokonferenz), die produktive Atmosphäre und die Expert*innen bereit. Fokus liegt dabei sehr gerne darauf, wie Sie das Wissen, die Tools, Methoden uvm. die Sie sich in den Online-Semestern angeeignet haben optimal auch in der Präsenz weiternutzen können.

Die Werkstatt Lehre findet immer einmal im Monat statt.

Termine im Sommersemester:

  • 07. März 2022 von 09:00 - 11:00 Uhr
  • 04. April 2022 von 09:00 - 11:00 Uhr
  • 07. Juni 2022 von 09:00 - 11:00 Uhr

Hier Anmelden

Diese Veranstaltungen zu Moodle sind weniger Interaktiv, bieten Ihnen dafür aber einen vielseitigen Input zu verschiedensten Themen. Im Bereich Moodle für Fortgeschrittene können wir gemeinsam vor allem auf Ihre Wünsche und Fragen eingehen. Die Termine finden immer einmal im Monat statt und hängen nicht zusammen sondern sind Wiederholungen.

Moodle: Funktionen und Technik

  • 15. März, 15:00-16:00 Uhr
  • 12. April, 15:00-16:00 Uhr
  • 10. Mai, 15:00-16:00 Uhr
  • 07. Juni. 15:00-16:00 Uhr

Referent: Michael Fuchs

Hier Anmelden

Moodle für Fortgeschrittene (& How-To Moodle in Präsenz)

  • 15. März, 16:00-17:00 Uhr
  • 12. April, 16:00-17:00 Uhr
  • 10. Mai, 16:00-17:00 Uhr
  • 07. Juni. 16:00-17:00 Uhr

Referent: Michael Fuchs

Hier Anmelden

Wenn Sie sich in der Theorie schon sicherer fühlen oder ganz konkrete Wünsche haben, ist der Praxisworkshop genau das Richtige für Sie! In diesen Terminen bekommen Sie einen eigenen Moodle-Kurs, in dem Sie direkt ausprobieren können, was Ihnen gezeigt wird. Der Praxisworkshop ist außerdem eine gute Fortsetzung, wenn Sie an einem oder mehreren der Workshops "Moodle: Funktionen und Technik" teilgenommen haben. Dies ist aber keine Voraussetzung. Fokus liegt mit darauf, wie Sie das Wissen, die Tools, Methoden uvm., die Sie sich in den Online-Semestern angeeignet haben, optimal auch in der Präsenz weiternutzen können.

Die Praxisberatung ist ein 1:1 Termin, in welchem wir uns (gerne vor Ort) gemeinsam hinsetzen und ganz konkret an Ihren Moodle-Kursen planen, Ihre Fragen beantworten und Wünsche (nach Möglichkeit) umsetzen.

Moodle: Praxisworkshop

Der Workshop findet einmal im Monat statt; Die Termine hängen nicht zusammen sondern sind Wiederholungen.:

  • 16.03., 16:00-17:30 Uhr
  • 13.04., 16:00-17:30 Uhr 
  • 11.05., 16:00-17:30 Uhr
  • 08.06., 16:00-17:30 Uhr

Referent: Michael Fuchs

Hier Anmelden

Moodle: Praxisberatung

Nach Vereinbarung, schreiben Sie einfach eine Mail an:

Michael.Fuchs(at)hs-emden-leer.de 

 

Zum Sommersemester wird die Hochschule Emden/Leer neben BigBlueButton auf Zoom als zentrales Videokonferenztool umsteigen. Zoom ist aber mehr als nur ein Tool für Videokonferenzen: Es bietet zudem die Möglichkeit simpler hochschulweiter Kommunikation in Form von Unterhaltungen und Gruppenchats sowie der Organisation in Teams. Die Veranstaltungen richten sich sowohl an Lehrende, als auch an Mitarbeiter*innen in Technik und Verwaltung sowie alle anderen Interessierten.

"Zoom: Funktionen und Einstellungen" ist ein Basisworkshop. Hier lernen Sie alle wichtigen Einstellungen kenne, die zu tätigen sich lohnt und probieren diese direkt aus.

"Zoom für Fortgeschrittene" ist genau das Richtige, wenn Sie sich in Zoom bereits zurechtfinden, aber noch spezifische Fragen haben oder Tricks und Tipps kennenlernen wollen.

Zoom: Funktionen und Einstellungen

Immer einmal im Monat, Einzeltermine die nicht zusammenhängen:

  • 17.03., 15:00 - 16:00 Uhr
  • 14.04., 15:00 - 16:00 Uhr
  • 12.05., 15:00 - 16:00 Uhr
  • 09.06., 15:00 - 16:00 Uhr

Referent: Michael Fuchs

Hier Anmelden

Zoom für Fortgeschrittene

Immer einmal im Monat, , Einzeltermine die nicht zusammenhängen, direkt nach "Zoom: Funktionen und Einstellungen"

  • 17.03., 16:00 - 17:00 Uhr
  • 14.04., 16:00 - 17:00 Uhr
  • 12.05., 16:00 - 17:00 Uhr
  • 09.06., 16:00 - 17:00 Uhr

Referent: Michael Fuchs

Hier Anmelden

 

Moodle bietet zahlreiche verschiedene Tools und Funktionen, die Sie hier näher kennenlernen können.

Der Workshop "H5p" gibt Ihnen eine Einführung in H5P, ein Tool in Moodle mit dem Sie sehr einfach und schnell interaktive, kreative und beeindruckende Inhalte erstellen können. 

Im Workshop "Voting Tools" lernen Sie verschiedene Tools kennen, sowie die dazugehörigen didaktischen Einsatzszenarien und probieren diese direkt live aus.

Der Fokus liegt in beiden Veranstaltungen auch darauf, wie Sie die vermittelten Inhalte optimal auch in der Präsenz und/oder ergänzend zu Präsenzveranstaltungen nutzen können.

H5P

Immer einmal im Monat, Einzeltermine die nicht zusammenhängen:

  • 23.03., 16:00 - 17:30 Uhr
  • 20.04., 16:00 - 17:30 Uhr
  • 18.05., 16:00 - 17:30 Uhr
  • 15.06., 16:00 - 17:30 Uhr

Referent: Michael Fuchs

Hier Anmelden

Voting Tools

Immer einmal im Monat, Einzeltermine die nicht zusammenhängen:

  • 21.03., 16:00 - 17:00 Uhr
  • 12.04., 16:00 - 17:00 Uhr
  • 10.05., 16:00 - 17:00 Uhr
  • 07.06., 16:00 - 17:00 Uhr

Referent: Michael Fuchs

HierAnmelden

To top

Kooperationen

Die oben genannten Angebote werden von der Hochschule Emden/Leer z.T. in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum für Hochschuldidaktik für Niedersachsen (kh:n), der Gleichstellung der Hochschule Emden/Leer sowie Twillo angeboten.

Datenschutzerklärung

Für unsere Dienste (insbesondere bei der Durchführung von Workshops) erfolgt die Erhebung und Verarbeitung folgender personenbezogener Daten:

  • Name, Vorname
  • Email Adresse
  • Statusgruppe (optional)
  • Fachbereich bzw. Arbeitsbereich (optional)
  • Wirkstätte (optional)
  • Persönliche Mitteilung an CampusDidaktik (optional)
  • Anmeldung zu Workshops

Diese Daten werden auf dem Server der Hochschule Emden/Leer gespeichert und können nur von berechtigten Personen eingesehen werden. Wir versichern hiermit, dass die von uns durchgeführte EDV auf der Grundlage geltender Gesetze erfolgt und für das Zustandekommen des Vertragsverhältnisses notwendig ist. Darüber hinaus benötigt es für jede weitere Datenerhebung die Zustimmung der Nutzenden. Eine automatische Löschung erfolgt, sobald die entsprechenden Daten nicht weiter benötigt werden. Bitte beachten Sie: Bei Anmeldung für Veranstaltungen an der Jade Hochschule werden die Daten an unsere Verbundpartnerin an der Jade Hochschule weitergeleitet. 

Nutzerrechte

Die/der Unterzeichnende hat das Recht, diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe einer Begründung zu widerrufen. Weiterhin können erhobene Daten bei Bedarf korrigiert, gelöscht oder deren Erhebung eingeschränkt werden. Auf Anfrage können Sie unter der untenstehenden Adresse eine detaillierte Auskunft über den Umfang der von uns vorgenommenen Datenerhebung verlangen. Auch kann eine Datenübertragung angefordert werden, sollte die/der Unterzeichnende eine Übertragung seiner Daten an eine dritte Stelle wünschen.

Folgen des Nicht-Unterzeichnens

Die/der Unterzeichnende hat das Recht, dieser Einwilligungserklärung nicht zuzustimmen – da unser Dienst jedoch auf die Erhebung und Verarbeitung der genannten Daten angewiesen ist, würde eine Nichtunterzeichnung eine Inanspruchnahme des Dienstes ausschließen.

Kontakt

Beschwerden, Auskunftsanfragen und andere Anliegen sind an folgende Stelle zu richten:

Hochschule Emden/Leer
Datenschutzbeauftragter Frau Martina Boekhoff
Constantiaplatz 4
26723 Emden
Telefon: +49 4921 807 1837
Email: dsb@hs-emden-leer.de