Studieninteressierte & Erstsemsterstudierende

Du interessierst dich für ein Wirtschaftsstudium? Oder hast dich bereits eingeschrieben?

Dann bist du bei uns genau richtig!

Auf dieser Seite findest du alles was du wissen solltest.

Bewirb dich! Link zur Online-Bewerbung

Erstsemesterinformationen des Fachbereich Wirtschaft Bachelor & Master

Spätestens wenn du in die Stundenpläne des Fachbereichs schaust, wirst du dich fragen was bedeutet W 1a, W 1b, W 1c, W 1 WiPsy, W 1 MBM und W 1 MMC eigentlich?

Das ist ganz einfach erklärt und total wichtig!

Wenn du dich für das Betriebswirtschaftsstudium entschieden hast, studierst du in Zug A oder B: Du wirst in einen dieser Züge eingeteilt, in welchem Zug du bist erfährst du ab dem 10.09.2021 im Kurs: Erstsemester Bachelor + Master WS 21/22 (hs-emden-leer.de)anhand deiner Matrikelnummer.Ein Wechsel zwischen den Zügen ist nicht möglich.

Du hast dich für das International Business Administration Studium entschieden? Dann bist du im Zug C! Du studierst Wirtschaftspsychologie? Dann heißt dein Zug WiPsy!

...und die Master?

Sowohl der Master Business Management als auch Management Consulting werden nicht in Züge eingeteilt aber für den Stundenplan ist die Abkürzung des Studiengangs trotzdem wichtig!

MBM steht für Business Management & MMC für Management Consulting

Für einen gelungenen Start in euer Studium werden euch Mentor*innen unterstützen und an den ersten Tagen begleiten. Damit ihr wisst, welche*r Mentor*in euch zur Seite steht, findet ihr ebenfalls ab dem 11.09.2021 alle Informationen hier und im Kurs: Erstsemester Bachelor + Master WS 21/22 (hs-emden-leer.de)

Alle spätentschlossenen Betriebswirtschaft oder International Business Administration Studierende die sich in den Zugeinteilungen per Matrikelnummer noch nicht finden, wenden sich bitte ab dem 14.09.2021 bei Silke.Willms(at)hs-emden-leer.de.

Studieninteressierte

Vieles spricht dafür, in die eigene Bildung zu investieren und ein Akademiker von morgen zu werden:

  • nahezu Vollbeschäftigung: 2,4 % Erwerbslosenquote unter Akademikern
  • eine sicher Zukunft – nicht zuletzt durch den Fachkräftemangel
  • bessere Chancen – vor allem in Krisenzeiten
  • Stichwort Traumjob: Der Hochschulabschluss gilt als Eintrittskarte für ausgewählte Berufe
  • höhere Aufstiegschancen innerhalb eines Unternehmens
  • Arbeit nach den eigenen, individuellen Interessen und Stärken
  • Das Studium ist eine Investition in sich selbst
  • finanzielle Anreize

 

Weil du bei uns die Möglichkeit hast zwischen verschiedenen Studiengängen zu wählen! Somit legst du einen induviduellen Baustein für deinen beruflichen Werdegang.

Einen ersten Einblick findest du hier: Komm näher!

 

Wirtschaftspsychologie, Betriebswirtschaft oder doch ein duales Studium? Oder hast du deinen Bachlor vielleicht schon in der Tasche und möchtest einen Masterabschluss erlangen?

Nah dran an unseren Studiengängen!

 

  • Individuell

Die kleinen Gruppengrößen an unserer Hochschule haben den großen Vorteil, dass die Studierenden im engen Kontakt zu Lehrenden, Mitarbeitern und Kommilitonen stehen. Vom stetigen Austausch mit anderen Studierenden und der ganzheitlichen Betreuung profitieren die Studierenden direkt.

An der Hochschule Emden/Leer können die Studierenden nach den eigenen, individuellen Wünschen und Interessen studieren. Dies ermöglichen das breite Studienangebot, eine übersichtliche Studienstruktur und Wahlmöglichkeiten in den Schwerpunkten. Zudem stehen den Absolventinnen und Absolventen mit dem fundierten Studienabschluss und der internationalen Ausrichtung des Studiums alle Wege offen – auch ins Ausland.

  • Innovativ

Neue Lern- und Lehrmethoden werden finden bei uns Anwendung!

  • International

Die internationale Ausrichtung des Studiums, sowie viele internationale Kontakte und die Verbindung zu über 50 Partnerhochschulen im Ausland bereiten auf Tätigkeiten in der ganzen Welt vor.

  • Leben, wo andere nur Urlaub machen!

Die für diese Region üblich geringen Lebenshaltungskosten sowie der hohe Freizeitwert machen ein Studium in Emden attraktiv. In einer der beliebtesten Regionen Deutschlands befindet sich unsere Campushochschule, hier kann man konzentriert dem Studium nachgehen.