Zum Hauptinhalt springen

Software Development

Software Developer (Freiberuflich oder angestellt)

Alle Unternehmen, die Software entwickeln für die 

Desktop-Anwendung oder Cloud- Anwendung

 

Die Schulung vermittelt theoretische Grundlagen, setzt den Schwerpunkt aber auf die praktische Anwendung dieser Grundlagen. Der konkrete Anwendungskontext der Teilnehmenden wird in den Mittelpunkt gestellt. Durch die Aufteilung auf fünf Termine wird ermöglicht, dass die Teilnehmenden die theoretischen Inhalte zwischen den Terminen anwenden können und dabei fachkundig begleitet werden.

Die Teilnehmenden sind in der Lage qualitativ hochwertigen Sourcecode zu schreiben. Sie können Test-Driven Development anwenden und kennen Verfahren zur Definition guter Testfälle. Sie können diese Möglichkeiten dieser Verfahren bewerten und geeignete Verfahren für praktische Fragestellungen auswählen und anwenden.

Tests im Softwareentwicklungsprozess mit Schwerpunkt auf Unit-Tests, Test-Driven Development, Prinzipien für den Entwurf von test- und wartbarem Code, Blackbox- und Whitebox-Verfahren zur Definition von Testfällen.

 

  1. Einführung Unit-Testing und Test-Driven Development (Ziel: Einführung in Ziele und grundlegende Prinzipien)
  2. Test- und wartbarer Code (Ziel: Erlernen der grundlegenden Eigenschaften von qualitativ hochwertigem Sourcecode)
  3. Blackbox-Verfahren (Ziel: Kennenlernen von Methoden, die Testfälle aus Wissen über die Schnittstellen des Codes ableiten)
  4. Whitebox-Verfahren und Code-Überdeckung (Ziel: Kennenlernen von Methoden, die Testfälle aus Wissen über die Code-Struktur ableiten)
  5. Vertiefung (Ziel: Bedarfsgerechte Vertiefung bzw. Ergänzung der bisherigen Themen in Bezug auf konkrete Problemstellungen der Teilnehmenden)

Die Teilnehmenden lernen problembasiert, praxisnah und Interaktiv.

Lern- und Kompetenzziele werden durch Gruppenphasen und Individual-Arbeit begünstigt.

Termine & max. Gruppengröße

Termine:

28.03.2022

18.04.2022

09.05.2022

30.05.2022

20.06.2022

Teilnehmendenanzahl: 24

Preis

Kosten: 379,00 €/p.P

Anmeldung

Anmelden

Niveaustufe nach DQR

Passt diese Weiterbildung zu mir? Sind die Lernziele für mich relevant? Welche Voraussetzungen gibt es?

Die Inhalte entsprechen der Niveaustufe 4-6.

Lehr-und Lern

Der Lehr-und Lernplan enthält relevante Lern- und Kompetenzziele