Ausschreibung

Die Ausschreibung findet jährlich zum Wintersemester statt. Die aktuelle Antragsfrist für die Online-Bewerbung2021/2022 über das Intranet der Hochschule Emden/Leer endet am 31.10.2021 (24 Uhr).

Allgemein gilt:

Antragsberechtigt sind:

  • Studentinnen der MINT-Bachelorstudiengänge (Fachbereich Technik, Fachbereich Seefahrt),
  • Masterstudentinnen aller Fachbereiche,
  • Promovendinnen (themenoffen/disziplinoffen),

die zum Beginn des Bewilligungszeitraums an der Hochschule Emden/Leer immatrikuliert sind bzw. ein Promotionsvorhaben vorweisen können.

Detailierte Informationen entnehmen Sie bitte

This information is also available in English:

Nur vollständige und fristgerecht eingegangene Anträge werden bearbeitet!

Auf das Stipendium besteht kein Rechtsanspruch!

Anträge können ausschließlich über diesen Link online nach Login ins Intranet der Hochschule Emden/Leer gestellt werden. 

Die Entscheidung über die Vergabe erfolgt durch die Auswahlkommission für fem:talent-Stipendien und unter dem Vorbehalt der Mittelbereitstellung. Entscheidungen der Kommission werden aufgrund der absoluten Vertraulichkeit des Auswahlverfahrens den Bewerberinnen gegenüber nicht begründet.

Für Promovendinnen: Um das Formular zur Betreuungsvereinbarung der Hochschulbetreuer_innen im Promotionsvorhaben erhalten zu können, wenden Sie sich bitte an ihre jeweiligen Betreuer*innen.

 

Dr. Monika Batke

Projektkoordinatorin fem:talent-Stipendium

Koordinatorin des fem:talent-Stipendiums der Hochschule Emden/Leer, welches als gleichstellungsfördernde Maßnahme im Rahmen des Professorinnenprogramms III durch die Hochschule vergeben wird.


Mail: Monika.Batke[at]hs-emden-leer.de

Online-Beratung nach Vereinbarung;