Maritime Wissenschaften: unser Ding

Der Fachbereich Seefahrt ist die einzige Hochschuleinrichtung in Niedersachsen, an welcher in der Professorenschaft die Disziplinen Nautik, Schiffbau, Wasserbau, Maschinenbau und Physik vertreten sind.

Um für die maritime Wirtschaft bedeutsame ingenieurwissenschaftliche Kompetenzen zu integrieren, werden diese im Maritimen Technikum gebündelt.

Gemeinsam werden vier Arbeitsschwerpunkte verfolgt:

  • Simulation und Messtechnik im Nahfeld von Schiffen und maritimen Strukturen
  • Umweltverträglicher Schiffbau
  • Verbindung von Life Cycle Analysis und Materialwissenschaften
  • Wasserbau und Meerestechnik
Maritimes Technikum / Labore

Maritimes Technikum - Nautik, Schiffbau und Wasserbau unter einem Dach: Neben Möglichkeiten der Schiffsführungssimulation gibt es im Maritimen Technikum ein Labor für Meerestechnik zur Untersuchung von Strömungsfeldern im Nahfeld von Schiffen und…

Projekte

Simulation und Messtechnik Umweltverträglicher Schiffbau Life Cycle Analysis und Materialwissenschaften Wasserbau und Meerestechnik