Zum Hauptinhalt springen

Fairtrade-Hochschule Emden/Leer

Die Hochschule Emden/Leer als Fairtrade-Hochschule zertifiziert. Das bedeutet, dass wir in der Mensa und bei unseren Sitzungen Produkte mit Fairtrade-Siegel anbieten und uns auch sonst kontinuierlich in Bildungsveranstaltungen und Infokampagnen für den Fairen Handel einsetzen.

Koordiniert werden alle Aktivitäten im Fairtrade-Steuerungskreis, bestehend aus Studierenden und Mitarbeiter*innen der Hochschule sowie Vertreter*innen des Studentenwerks Oldenburg. Alle sind herzlich willkommen mitzuwirken und können sich bei Interesse an einer Mitarbeit bei anna.gerritzen(at)hs-emden-leer.de melden.

Mindestens einmal im Quartal greift die Hochschule Emden/Leer in Vorträgen, Filmvorführungen, auf ihrem Feierabendmarkt auf. Das Studentenwerk Oldenburg bereitet am Fairtrade-Kochtag zur Fairen Woche im September ein faires Menü in unserer Mensa.

Veranstaltungs-Highlights

2021

Beteiligung an der Fairtrade-Veranstaltung zum fairen Lieferketten in der Modeindustrie

Hier zum Nachschauen: https://www.youtube.com/watch?v=a9ZW7nxEdFI

2020Schokofahrt der Hochschule Emden/Leer
2019

Vortrag von Prof. Johannes Keil zur Frage „Fairtrade-Kaffee - Warum Wertschöpfung noch stärker in die Erzeugerländer verlagert werden muss“

2018

Vortrag von Prof. Dr. Markus Wissen zum Thema „Imperiale Lebensweise“

Die Hochschule Emden/Leer wirdzusammen mit der Fairtrade-StadtEmden für ihr gemeinsames Engagementmit dem Fairtrade-Award ausgezeichnet. In einer feierlichen von Anke Engelke moderierten Festveranstaltung in Berlin erhielten wir aus den Händen von Laudator Joachim Król die tolle Auszeichnung.

2017

Start des Nachhaltigen Feierabendmarkts unter Beteiligung des Emder Weltladens

Start der Information zum Fairen Handel und zum Engagement der Hochschule über die Erstsemester-Taschen des ASTA

Start des Fairtrade-Kochtages anlässlich der Fairen Woche in der Mensa des Studentenwerks Oldenburg

2016Feierliche Zertifizierung der Hochschule Emden/Leer als eine der zehn ersten Hochschulen in Deutschland als Fairtrade-Hochschule
2015Start der jährlich stattfindenden Fairtrade-Vortragsreihe in Kooperation mit der Stadt Emden mit einem Vortrag von Prof. Hans-Heinrich Bass zu „Fairtrade-Wirkungsstudien im Vergleich“