GENDERmai 2021

Das Programm

Genderaspekte tauchen an der Hochschule in vielen Kontexten auf. Denn überall, wo Menschen zusammenkommen, spielen unsere Vorstellungen von Geschlecht und geschlechtsspezifischen Verhaltensweisen eine Rolle. Für den GENDERmai 2021 haben wir Veranstaltungen an verschiedenen Fachbereichen der Hochschule Emden/Leer zusammengetragen, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Themenbereich Gender beschäften.

Alle Veranstaltungen finden digital statt.

Unten steht das Programm zum Download bereit, in dem Sie die Links zur Anmeldung für die Veranstaltungen finden.

Download

Hier finden Sie das Programm zum Download mit den Links zur Anmeldung


Kontakt

Bei Interesse am GENDERnet und/oder dem GENDERmai, schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

Netzwerksprecherin:
Prof. Dr. Silja Samerski (FB Soziale Arbeit und Gesundheit)

Netzwerkkoordination:
Carolin Blauth (Projektkoordinatorin vom Projekt Gender in der Forschung)
E-Mail: gender[at]hs-emden-leer[dot]de