Das erklärte Ziel der Vereinten Nationen ist: Armut in allen ihren Formen und überall beenden

Konkret soll bis 2030 u.a....
...die Anzahl der in Armut lebenden Menschen um die Hälfte gesenkt sein. Die jeweilige nationale Definition von Armut soll als Grundlage dienen.
...soziale Sicherungssysteme eine ausreichende Versorgung armer bzw. abhängiger Bevölkerungsgruppen nach nationalen Standards gewährleisten.
...dafür gesorgt sein, dass kein Mensch auf der Erde mit weniger als 1,25$ am Tag auskommen muss.

Deshalb ist es das erklärte Ziel der Hochschule Emden/Leer, bestehende Maßnahmen zum Abbau sozialer Ungerechtigkeit zu unterstützen und neue in die Wege zu leiten. Insbesondere der Fachbereich "Soziale Arbeit und Gesundheit" ist in diesem Zusammenhang aktiv.

Was tut die Hochschule konkret?
...Die Fachtagung der Armutskonferenz Ostfriesland, organisiert von Prof. Dr. Carsten Müller, seit September 2013
...Ein studentisches Berber-Projekt (Faltblatt für Angebote), betreut von Prof. Dr. Carsten Müller
Kontakt