Zum Hauptinhalt springen

Datum: 31.08.2021 Uhrzeit: 10:00 Uhr – 15:00 Uhr

Erfahrungsorientiertes Lehren und Lernen dank Design Thinking Teil 2

Wie man Design Thinking für Innovation in der Lehre benutzen kann

„The task of education is not to teach subjects, it is to teach students.” Sir Ken Robinson

Der Workshop richtet sich an Lehrende, die Design Thinking ausprobieren wollen, um studierendenzentrierte Lernerfahrungen innerhalb und außerhalb des Hörsaales zu kreieren.

Datum:
31.08.2021 10:00 Uhr – 15:00 Uhr
Ort:
Ausrichter:
Kategorie:
StudiumLehrende und Mitarbeiter*innenWorkshop / Seminar

Die Workshopteilnehmer*innen werden lernen, wie man Design Thinking als Innovationsmethode benutzen kann, um eine Reihe von pädagogischen Hebeln anzuwenden, die Ihre Fähigkeiten erweitern erfahrungsorientierte Lernerfahrungen und innovative Gruppenprojekte agil zu gestalten. Sie können das Gelernte sofort in die Praxis umsetzen und im Rahmen des Workshops an Ihrer Projektidee bzw. Ihrem Lehrprojekt „basteln“. Sie werden Teil einer lebendigen Gemeinschaft gleichgesinnter PädagogenInnen an der Hochschule, um nach dem Workshop weiter voneinander zu lernen.