Business Administration (B.A.) / Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)

Im Studiengang Betriebswirtschaft erwerben Studierende nach 6 Semestern einen berufsqualifizierenden Abschluss, der sie auf Aufgaben in der Wirtschaft vorbereitet und zu einem weiterführenden Masterstudium qualifiziert.

Die Kenntnisse und Fähigkeiten werden im Bereich der allgemeinen Betriebswirtschaftslehre erworben. Darüber hinaus wählt der Studierende Schwerpunktfächer aus. Die fachlichen Studieninhalte werden praxisnah vermittelt und durch Schlüsselkompetenzen wie z. B. Sprachen und Rhetorik ergänzt.

Wirtschaftsinformatik (B.A.)

Der duale Ausbildungs- und Studiengang Wirtschaftsinformatik bietet Hochschulberechtigten im dualen System eine praxisnahe und wissenschaftsbezogene Alternative zum reinen Hochschulstudium.

Die Kombination der unmittelbaren Verzahnung von praktischer Ausbildung und theorieorientiertem Studium auf Basis von Rahmenausbildungsplänen führt zu einer anwendungsorientierten und abwechslungsreichen Ausbildung, die nahtlos in eine anschließende berufliche Tätigkeit überleitet. Denn so vermittelt der Ausbildungs- und Studiengang notwendiges Theorie- und Anwendungswissen sowie branchenund betriebsbezogene Detailkenntnisse. Dies erspart eine kostspielige und zeitaufwendige Einarbeitungsphase nach der Ausbildung.

Der / die Studieninteressierte bewirbt sich direkt bei dem Unternehmen um einen Ausbildungsplatz oder schlägt einen geeigneten Betrieb vor, der mit ihm / ihr einen Studien- und Ausbildungsvertrag abzuschließen bereit ist. Die BAO / Hochschule unterstützt den / die Studieninteressierte/n bei der Suche nach geeigneten Ausbildungsbetrieben.

Business Administration

Der Bachelorstudiengang Betriebswirtschaft vermittelt seinen Studierenden auf Basis wissenschaftlicher Grundlagen berufsqualifizierende Kompetenzen, die ihnen einen erfolgreichen Einstieg ins Berufsleben ermöglichen. Hierbei zeichnet sich das Hochschulstudium durch eine hohe Praxisorientierung aus, die den Studierenden helfen soll, ihre Kenntnisse schnell und unkompliziert in den betrieblichen Alltag umzusetzen. 

Abschluss

Bachelor of Arts

Typ

Vollzeit

Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

Wintersemester

Studienort

Emden

Sprache

Deutsch/Englisch - Genauere Informationen finden Sie hier: https://www.hs-emden-leer.de/einrichtungen/sprachenzentrum/sprachangebot/

Zugangsvoraussetzung

Allgemeine Hochschulreife; Fachgebundene Hochschulreife; Fachhochschulreife

Zulassungsbeschränkung

Keine

Kreditpunkte

180 ECTS

Akkreditierung

Akkreditiert durch die ZEvA in Hannover

Fachbereich

Wirtschaft

Absolvierende des Bachelor-Studiengangs Betriebswirtschaft bieten sich beim Einstieg in das Berufsleben unterschiedliche Perspektiven: Üblich sind Trainee-Programme, der Direkteinstieg, Training-on-the-Job oder eine Assistentenfunktion. Das durchschnittliche Einkommen für Wirtschaftswissenschaftler liegt dabei zwischen 35.000 und 45.000 EUR p.a. Die Stellenangebote für Betriebswirte kommen aus allen Wirtschaftsbereichen von Industrie, Handel, Dienstleistung, Beratung sowie der öffentlichen Verwaltung und von Non-profit-Organisationen.Karriereziele könnten zum Beispiel sein:

  • Geschäftsführer/in
  • Personalleiter/in
  • Produktmanager/in
  • Projektmanager/in
  • Leiter/in Controlling
  • Wirtschaftsprüfer/in;
  • Steuerberater/in

In den ersten drei Semestern werden die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre vermittelt. Die Studierenden erhalten einen Überblick über die Grundfunktionen von Unternehmen (Produktion, Absatz, Finanzierung, Führung) und erwerben Kenntnisse in den Bereichen Rechnungswesen, Volkswirtschaftslehre und Recht. Die Vermittlung von Sprachen und Kommunikationstechniken trainiert die so genannten „Soft Skills“.

In den Semestern 4 und 5 können die Studierenden nach ihren persönlichen Interessen und Berufszielen zwei Schwerpunkte auswählen, um in diesen Bereichen vertiefte Kenntnisse zu erlangen. In den Wahlpflichtfächern Projektmanagement, Volkswirtschaftspolitik sowie Wirtschaftsrecht und Sprache vertiefen die Studierenden ihr Basiswissen aus Semester 1 bis 3. Überwiegend wird nun in noch kleineren Gruppen gelehrt. Die Inhalte werden praxisnah mithilfe von Übungen, Planspielen und Fallstudien vermittelt.

Bevor Studierende ihre Bachelorarbeit verfassen, verbringen die sie das abschließende 6. Semester zunächst in der Praxis: Während einer mindestens 12-wöchigen Praxisphase lernen die Studierenden das berufliche Einsatzfeld on the Job kennen und wenden dort ihre erworbenen Kompetenzen an.

Anschließend verfassen die Studierenden in weiteren acht Wochen ihre Bachelorarbeit – wenn möglich bezugnehmend auf den Betrieb, in dem sie auch während der Praxisphase tätig waren, und über eine Problemstellung, die sie dort bearbeitet haben. Das Studium endet mit der Abgabe der Bachelorarbeit und dem nachfolgenden Kolloquium.

Das insgesamt dreijährige Studium gliedert sich in sechs Halbjahre / Semester und endet mit einer Abschlussprüfung zum Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik. Nach dem vierten Semester kann zusätzlich und optional die erste berufsqualifizierende Abschlussprüfung in einem vertraglich vereinbarten und anerkannten IT-Ausbildungsberuf vor einem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer erfolgen. Nach einem weiteren Studienjahr und damit insgesamt sechs Studiensemestern erreicht der erfolgreiche Absolvent den Abschluss „Bachelor of Sciene in Wirtschaftsinformatik“ als ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschluss. Der Abschluss ist hochschulrechtlich den vergleichbaren Angeboten an Universitäten und Fachhochschule vollständig gleichgestellt. Somit ist auch der Anschluss an passende Master-Studiengänge gegeben.

Abschluss

Bachelor of Science

Typ

Duales Studium 

Regelstudienzeit

6 Semester

Studienbeginn

Wintersemester

Studienort

Berufsakademie in Leer

Sprache

Deutsch/Englisch

Zugangsvoraussetzung

Berechtigt zur Aufnahme des Studiums ist, wer:

1. zum Studium an einer Hochschule nach niedersächsischem Hochschulrecht
berechtigt ist, und
2. den Abschluss eines Ausbildungs- und Studienvertrags über die gesamte
dreijährige Studiendauer mit einer geeigneten betrieblichen
Ausbildungsstätte nachweist.
3. Geeignet sind Ausbildungsstätten, die einen Ausbildungsrahmenvertrag
mit der Hochschule abgeschlossen haben.

Zulassungsbeschränkung

Keine

Kreditpunkte

180 ECTS

Akkreditierung

Akkreditiert durch die ZEvA in Hannover

Fachbereich

Wirtschaft

Wirtschaftsinformatiker verfügen über fundierte Kenntnisse in den Wirtschaftswissenschaften und in der Informatik. Sie sind deshalb die innerbetrieblichen Experten für Fragen der Informations- und Kommunikationstechnologien an der Schnittstelle zwischen Management und IT- Abteilung.

Studienbeginn des insgesamt dreijährigen Studiums ist jeweils der 1. September eines Jahres. Der theoretische Ausbildungsteil erfolgt als Vollzeitstudium in Blockform
am Standort der Berufsakademie in Leer im Umfang von jeweils mindestens 10 Wochen pro Semester.

In den ersten 5 Semestern werden Inhalte aller betrieblicher Funktionsbereiche sowie relevanter unterstützender Qualifikationen im Bereich der Wirtschaft und der Informatik vermittelt.

Im 6. Semester wird primär die Bachelorarbeit angefertigt.

Allgemein

  • Der Studiengang Business Administration wird als Betriebswirtschaftslehre (dual) fortgeführt!
  • Angebote im Bereich Wirtschatsinformatik stehen derzeitig in Diskussion.

Für Studierende (mit Studienbeginn spätestens Wintersemester 2017/2018) wird das Studium ab Wintersemester 2018/2019 unter dem Dach der Hochschule Emden/Leer angeboten.

  • Prüfungsordnung (vor Studienbeginn WS 18/19)
  • zum Studiengang

Ansprechpartnerin Birte Engelberts (Mitarbeiterin der Zentralen Studienberatung)

  • zur Orientierung und Studienentscheidung

Zentrale Studienberatung

  • zur Studienfinanzierung

Studentenwerk Oldenburg

  • zur Bewerbung

Der / die Studieninteressierte bewirbt sich direkt bei dem Unternehmen um einen Ausbildungsplatz oder schlägt einen geeigneten Betrieb vor, der mit ihm / ihr einen Studien- und Ausbildungsvertrag abzuschließen bereit ist. Die BAO / Hochschule unterstützt den / die Studieninteressierte/n bei der Suche nach geeigneten Ausbildungsbetrieben. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie gerne die Homepage der Berufsakademie Ost-Friesland.

UnternehmenBranche

AG EMS
Zum Borkumanleger 6
26723 Emden
http://www.ag-ems.de/ 
Reederei 
AG Reederei Norden-Frisia
Bülowallee 2
26548 Norderney
http://www.reederei-frisia.de/ 
Reederei 
Aktiva GmbH
Nesseufer 14
26789 Leer
http://www.aktiva-gruppe.de/ 
Dienstleistung 
Aldi GmbH Hesel
Wehrden 4
26835 Hesel
http://www.aldi-nord.de/ 
Handel 
AMF Bruns GmbH
Hauptstrasse 101
26687 Apen
http://www.amf-bruns.de/ 
Maschinenbau 
Backring Nordwest GmbH & Co. KG
Logabirumer Strasse 10
26789 Leer
http://www.backring.de 
Handel 
bartax
Heisfelder Str. 263
26789 Leer
http://www.bartax.de 
Dienstleistung 
BBC Chartering
Hafenstrasse 12
26789 Leer
 
Reederei 
Briese Schiffahrts GmbH
Hafenstrasse 12
26789 Leer
http://www.briese.de 
Reederei 
Burger King
Frühlingstr. 8
27570 Bremerhaven
http://www.burgerking-ostfriesland.de 
Gastronomie 
Bünting IT GmbH
Brunnenstrasse 37
26789 Leer
 
IT/EDV 
Creditreform Leer Bolte KG
Postfach 1266
26762 Leer
http://www.creditreform.de 
Finanzdienstleistung 
Creditreform Oldenburg Bolte KG
Neue Donnerschweer Straße 36
26123 Oldenburg
http://www.creditreform.de 
Finanzdienstleistung 
die teemanufaktur Angelika Schäfer GmbH
Nordmeerer Weg 4
26532 Großheide
http://www.die-teemanufaktur.de 
Handel 
Dirks Group GmbH & Co.KG
Petkumerstraße 87
26725 Emden
 
Spedition 
Egbert Wilts GmbH & Co. KG
Industriestraße 1B
26789 Leer
 
Handel 
Eihusen & Wilken GmbH & Co. KG
Gewerbestraße 38
26506 Norden
http://www.eihusen-wilken.de 
Automobil 
ELV Elektronik AG
Maiburger Straße 29-36
26789 Leer
http://www.elv.de 
Elektronik 
ENERCON GmbH
Dreekamp 5 
26605 Aurich
http://enercon.de 
Maschinenbau 
EWE Netz GmbH
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg
http://www.ewe.de 
Dienstleistung 
FAMO GmbH & Co.KG
Postfach 9021
26138 Oldenburg
 
Handel 
Friedrich Detering GmbH
Wilhel-Raabe-Straße 16-18
26721 Emden
 
 
FRISIA MÖBELTEILE GmbH
Hafenstrasse 5
26789 Leer
http://www.frisia-moebel.de 
 
Gassco AS
Johannes-Ohling-Straße 40
26723 Emden
 
Chemie 
Hartmann Schiffahrts GmbH & Co.KG
Königstraße 23
26789 Leer
http://www.hartmann-reederei.de/ 
Reederei 
Hemmes GmbH
Weener Straße 17
26826 Weener
http://www.hemmes-kuechen.de/homepa ... 
Dienstleistung 
HR4YOU GmbH
Ulbarger Straße 52
26629 Großefehn
 
IT/EDV 
J. Bünting Beteiligungs AG
Brunnenstraße 37
26789 Leer
http://www.buenting.de 
Handel 
JOHANN BUNTE Bauunternehmung
Postfach 1265
26852 Papenburg
http://www.johann-bunte.de/ 
Handwerk 
Kaufhaus Rolf Wreesmann GmbH & Co.KG
Im Gewerbegebiet 2a
26842 Ostrhauderfehn
http://www.wreesmann.com 
Handel 
KOG Transport GmbH & Co. KG
Hafenstraße 14
26789 Leer
http://www.kogtransport.com/ 
Industrie 
Landkreis Leer
Friesenstraße 46
26789 Leer
http://https://www.landkreis-leer.de/ 
 
LHV Steuerberatungsgesellschaft
Südeweg 4
26607 Aurich
http://https://www.ostfriesland-ste ... 
 
M+D Flugzeugbau GmbH & Co.KG
Streeker Straße 5b
26446 Friedeburg
 
 
M. NEEMANN OHG
Maiburger Straße 64
26789 Leer
http://www.neemann.de 
Industrie 
Max Moritz Ostfriesland GmbH
Emder Straße 31
26607 Aurich
 
Automobil 
Meyer Werft Akademie GmbH
Postfach 15 55
26855 Papenburg
 
Maschinenbau 
NORICS GmbH
Stellmacherstraße 5
26506 Norden
 
Bautechnik 
NTF Gummi GmbH & Co. KG
Auricher Strasse 122-124
26721 Emden
 
 
Orgadata AG
Am Nesseufer 14
26789 Leer
http://www.orgadata.com 
IT/EDV 
Ostfriesische Beschäftigung- und Wohnstätten GmbH
Postfach 2024
26700 Emden
http://www.obw-emden.de/ 
 
Plenter & Hiltmann
Jadestraße 16
26605 Aurich
http://www.plenter-hiltmann.de/star ... 
Dienstleistung 
Poppinga Käseservice
Osterhusen 5
26409 Wittmund
http://www.poppinga-kaeseservice.de/ 
 
Raiffeisen Technik Nord - West GmbH
Zu den Norderstücken. 1
26607 Aurich
http://www.technik-nordwest.de/de/t ... 
 
Reederei Baltrum-Linie GmbH & Co. KG
Postfach 123
26572 Baltrum
http://www.baltrum-linie.de 
Reederei 
Rolf Janssen GmbH - Elektrotechnische Werke
Emsstraße 4
26603 Aurich
http://www.rolf-janssen.de 
Industrie 
RSM DPI AG - Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Hauptstraße 1
26789 Leer
http://www.rsm-dpiag.com/ 
Dienstleistung 
Schüt-Duis GmbH & Co. KG
Liebigstraße 4
26607 Aurich
http:// http://www.schuet-duis.de/ 
Baustoffe 
Senger Weser-Ems GmbH & Co. KG
Ammerländer Heerstr. 166 - 176
26129 Oldenburg
http://www.auto-senger.de 
Automobil 
Sparkasse LeerWittmund
Mühlenstr. 93 
26789 Leer
http://www.sparkasse-leerwittmund.de/ 
Finanzdienstleistung 
Störk & Terbeek
Promenade am Alten Binnenhafen 6
26721 Emden
http://www.stoerk-terbeek.de 
Versicherung 
Sunship Schiffahrtskontor KG
Promenade Am Alten Binnenhafen 10
26721 Emden
http://sunship.de/ 
Reederei 
TRAUCO AG
Kirchweg 1
26629 Großefehn
http://www.trauco.de 
Baustoffe 
Upstalsboom Hotel + Freizeit 
Friedrich-Ebert-Straße 69-71
26725 Emden
http://www.upstalsboom.de/ 
Dienstleistung 
Uwe Rolf GmbH Ostfriesischer Tee-Import
Oldersumer Str. 116
26605 Aurich
http://www.uwe-rolf.de 
Handel 
Weener Plastik
Industriestraße 1
26826 Weener
http://www.wppg.de/ 
Industrie 
Wernsing Feinkost GmbH
Kartoffelweg 1
49632 Addrup-Essen
 
Nahrungsmittelindustrie 
WILDEBOER BAUTEILE GMBH
MARKER WEG 11 
26826 WEENER
http://www.wildeboer.de/ 
 
ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH
Maiburger Straße 8
26789 Leer
http://www.oz-online.de/ 
 

Schwerpunkte

Die Wahl der richtigen Studienschwerpunkte stellt bereits die Weichen für die spätere berufliche Karriere. Das Video zu den Schwerpunkten bietet kompakt alle Informationen und kann bei der Entscheidung für einen passenden Schwerpunkt behilflich sein.