Veranstaltungen

Big Data -
Ein interdisziplinärer Blick in Wissenschaft und Praxis

Informationsveranstaltung am 18. Oktober 2016

Big Data betrifft alle Bereiche des Lebens, von der Industrie bis hin zur individuellen Gesundheitssorge werden große Datenmengen generiert und verarbeitet. Wir möchten einen Beitrag leisten diese Verknüpfungen in die Interaktion zu bringen. Daher laden die Forschungskerne der Hochschule Emden/Leer alle Interessierten aus Praxis und Wissenschaft herzlich ein, sich dem Thema Big Data aus verschiedenen Blickwinkeln zu nähern.

Unsere Einladung und das Programmals PDF können Sie hier herunterladen.

Programm am 18. Oktober 2016

15:45 –
16:00 Uhr

Begrüßung
Vizepräsident für Forschung und Wissenstransfer Prof. Dr. Eric Mührel

16:00 –
17:00 Uhr

Die große Datenflut – neue Wege für die Big-Data-Ära
Prof. Dr. Thorsten Schmidt, Hochschule Emden/Leer

17:00 –
17:30 Uhr

Pause
Möglichkeit für Diskussionen

17:30 –
18:30 Uhr

Big Data und Maschinenlernen – Auf dem Weg zur kognitiven Automatisierung
Matthias Brucke, embeteco GmbH & Co. KG

18:30 –
19:30 Uhr

SmartHealth – Chancen und Grenzen der Nutzung von Gesundheitsdaten
Sören Schmidt-Bodenstein, Techniker Krankenkasse

Anschließend Ausklang und Networking

Anmeldung:
Für die Planung bitten wir um eine Anmeldung bis zum 11.10.2016 an Frau Kathrin Brahms unter: kathrin.brahms|at|hs-emden-leer.de

Veranstaltungsort:
Hochschule Emden/Leer
Constantiaplatz 4
26723 Emden
Raum T 149

 


 

Eine Kooperationsveranstaltung der Forschungskerne der Hochschule Emden/Leer

 

 

 

 

Veranstaltungen



Ansprechpartner


Kathrin Brahms

Email: kathrin.brahms|at|hs-emden-leer.de
Telefon: (04921) 807-1459
Telefax: (04921) 807-1381

Raum: T 1124  

 

Technologietransferstelle

Dipl.Ing. Matthias Schoof

Email: matthias.schoof|at|hs-emden-leer.de
Telefon: (04921) 807-7777  od.  (04921) 807-1385

Raum: T 2



User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Login