Bei dem Lerncoaching geht es darum, dass wir dich bei folgenden Themen unterstützen:

  1. Motivation
  2. Umgang mit Stress/ Druck
  3. Zeitmanagement und Prioritäten
  4. Lernstrategien
  5. Prüfungsangst
  6. Prüfungsvorbereitung

Unser Ziel ist es, dass du dich schnell in das Studium an unserer Hochschule eingewöhnst und wir dich bestmöglich auf die unterschiedlichen Anforderungen vorbereiten, die dein Studium mit sich bringt.

Warum ist Lerncoaching wichtig für Dich?

Suchst du nach Tipps für deine Selbstmotivation oder hast Probleme, dein Zeitmanagement zu regeln? Mit Hilfe des Lerncoachings verschaffen wir uns gemeinsam einen Überblick über deine aktuelle Situation im Studium. Wir unterstützen dich darin, dein Potenzial voll auszuschöpfen und Herausforderungen im Studium erfolgreich zu bewältigen.

Das Angebot des Lerncoachings richtet sich an alle Studierenden der Hochschule Emden/Leer.

Ablauf:
Bei unserem Lerncoaching geht es um Einzelcoaching. Die Teilnahme am Lerncoaching ist freiwillig, für dich kostenlos und die Inhalte der Gespräche werden immer vertraulich behandelt. Sobald wir einen ersten Termin mit dir abgesprochen haben, ist dieser jedoch verbindlich. Je nach Ausgangslage planen wir dann einzelne Sitzungen oder längerfristige Coachings mit regelmäßigen Treffen.

Unser Coach Deborah Bijleveld-Bretzler ist unabhängig von der Hochschule. Die Gespräche können nach Absprache mit ihr in Präsenz (in festen Räumlichkeiten in der Innenstadt von Emden) oder auch Online stattfinden. Deborah ist eine erfahrene Trainerin, die in den Niederlanden ausgebildet wurde. Wärhend des Coachings fokussiert sie sich persönlich und kraftvoll auf die Coaching-Frage hinter der Person.

Gemeinsam erarbeiten wir dann realisierbare Ziele und Lösungen für dich.

Du möchtest dieses Angebot in Anspruch nehmen? Dann melde dich gerne bei Frauke Freesemann: E-Mail: frauke.freesemann(at)hs-emden-leer.de; Tel.: 04921 807-1989.

Schau dir auf jeden Fall auch die anderen Angebote von MyCampus an – hier findest du Workshops für Studierende aller Fachbereiche.