Rückblick auf die Campus-Tied 2021

Endlich zurück!

Wir haben uns schon lange darauf gefreut euch endlich auf dem Campus begrüßen zu dürfen und mit unserer Campus-Tied in die nächste Runde zu starten. 

Die Hochschule Emden/Leer plante das Wintersemester 2021/22 wieder ganz normal in Präsenz durchzuführen! 

Natürlich konnten wir nicht versprechen, dass es das gesamte Semester dabei bleiben würde, aber wir haben alles versucht, um die Präsenz aufrechtzuerhalten. Weitere gute Nachrichten: Das schloß auch alle anderen Veranstaltungen rund auf und um den Campus mit ein. Leider mussten wir aufgrund der Coronapandemie Ende November "die Segel streichen", aber bis dahin war es grandios.

Doch vorher haben wir, gemeinsam mit den FSRen und dem AStA, zwei unvergessliche Willkommenswochen auf dem Campus gehabt, um das Semester gebührend zu starten. 
Die "Ersti-Woche" fand vom 13.09.-18.09. statt und richtete sich, wie der Name schon verrät, speziell an unsere Erstis. In dieser Woche hattet ihr die Chance die Hochschule und eure Kommilitonen kennenzulernen.

Die Welcome-Back-Woche fand vom 20.09-25.09. statt und in dieser Zeit haben wir euch alle zurück am Campus begrüßen dürfen. Alle Semester waren herzlich eingeladen an unserem Programm teilzunehmen. Wir haben alles gegeben und ließen es mit euch so richtig krachen! Du willst wissen was es gab? Wir verraten es dir: 

  • Am Dienstag, 21.09. fand nach der jährlichen Fahrradversteigerung erstmalig eine Haushaltsversteigerung statt. Im Anschluss konntet ihr gemeinsam mit der CKW eure Stimmbänder ausreizen bei der CKW-Karaokeparty. 
  • Am Mittwoch, 22.09. boten wir euch einen Poetry Slam voller "magic moments".
  • Am Donnerstag, 23.09. fanden unsere Willkommenswochen mit dem Danz vör'd Mensa einen tollen Ausklang. An diesem Abend bekamt ihr gleich von drei Bands die feinste Musik um die Ohren. Bass spüren, Füße platt tanzen und das Festival-Feeling erleben war das Motto und das live auf eurem Campus! Wir freuen uns schon auf dieses Jahr.