Zum Hauptinhalt springen

Hochschule

Familien-Hochschulpfad

Hochschule

↓ Direkt zu weiteren Informationen, Ideen und Tipps, klicke hier

Gerade befindet ihr euch auf dem Campus (Campus meint die gesamte Anlage einer Hochschule) der
Hochschule Emden / Leer, an der studiert werden kann.
Mit einem Studium könnt ihr beginnen, wenn ihr mit der Schule fertig seid. Hochschulen sind internationale Orte mit Studierenden und Beschäftigten, an denen gelernt, geforscht und gearbeitet wird. Dabei gibt es ganz viele verschiedene Studiengänge, die bestimmten Fachbereichen zugeordnet werden. Zum Beispiel gibt es Studiengänge in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Gesundheit und Bildung. Die Entscheidung hängt von den eigenen Interessen und dem Berufswunsch ab.
Ein Studium dauert zwischen zwei bis vier Jahren (von Studiengang zu Studiengang unterschiedlich). Ein Studienjahr teilt sich in zwei sogenannte Semester, die nach Jahreszeiten benannt sind: Das Sommerund das Wintersemester.

Schauen wir uns die Hochschule Emden / Leer doch mal genauer an: Insgesamt gibt es drei Campus, davon
zwei in Leer und einer in Emden. Vertreten sind die Fachbereiche Seefahrt und Maritime Wissenschaften, Soziale Arbeit und Gesundheit, Technik und Wirtschaft. Zu Studieren bedeutet neben Lernen und Forschen auch, viele neue Erfahrungen zu sammeln und neue Menschen, auch aus anderen Ländern der Welt, kennenzulernen. Außerdem gibt es Angebote wie den Hochschulsport, Filmabende und vieles mehr. Am besten macht ihr euch selber ein Bild von der Hochschule, indem ihr den Pfad erkundet.
Schaut euch beim Ablaufen des Pfades zwischendurch gerne um – vielleicht könnt ihr ja noch mehr entdecken?


Weitere Informationen, Ideen und Tipps