Kommende Veranstaltungen

  • 15.03.2019, Demonstration "Friday for Future" in Emden, Leer, Aurich und Oldenburg
    Start in Emden: 10.00 Uhr, Auricher Straße 1
    Start in Leer, 10:00 Uhr, Mühlenplatz
    Start in Aurich, 11.30 Uhr, Sparkassen-Arena
    Start in Oldenburg: 11.45 Uhr, Bahnhof Oldenburg

  • 15.03.2019, Vortrag 10.00 Uhr, Raum S306: Christina Sebekow, Regionalmanagerin des Vivantes Kliniken GmbH: Nachhaltigkeit im Gesundheitswesen, Moderation: Prof. Dr. Annika Wolf

  • 16.03.2019, 13-17 Uhr: Repair-Café in der Brückstraße 27

  • 21.03.2019, Vortrag  17.30 Uhr, Raum T1137: Prof. Dr. Michael Schlaak (HS Emden/Leer); Einführung Nachhaltigkeitszertifikat 1,
    Vortrag "Die Welt, in der wir leben: Sind wir zukunftsfähig?"

  • 28.03.2019, Vortrag 17.30 Uhr, T1137: Prof. Dr. Iván Herráez (HS Emden/Leer); Einführung Nachhaltigkeitszertifikat 2,
    Vortrag: „Wie nachhaltig ist die deutsche Energiewende?“

  • 03.04.2019, Vortrag 17.30 Uhr, Raum T149: Prof. Dr. Niko Paech (Uni Siegen); Einführung Nachhaltigkeitszertifikat 3,
    Vortrag: "Der Lebensstil im Fokus der Nachhaltigkeit"

  • 11.04.2019, Vortrag 17.30 Uhr, Raum T1137: Prof. Dr. Meike Wulfmeyer (Uni Bremen); Einführung Nachhaltigkeitszertifikat 4,
    Vortrag: „Bildung für nachhaltige Entwicklung - zu Ansprüchen eines globalen Weltbilds“

  •  13.04.2019, 10-14 Uhr, Raum T201: Einführungsworkshop Nachhaltigkeitszertifikat (nur für Studierende)

  • 15.04.2019, Vortrag 18 Uhr, Rummel, Rathaus: „Anders Wirtschaften“ mit Prof. Dr. Johannes Keil von der Kaffeekooperative.de (Berlin), Vortrag in Kooperation mit der Fairtrade-Stadt Emden
  • 30.04.2019, Vortrag 16 Uhr, Gemeindehaus: Vortrag „Anders Wirtschaften“ mit Sodasan/Uplengen, Preisträger Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2018 in der Kategorie KMU, Referent: Johannes Hack, Geschäftsführer

  • 02.05.2019, 15 Uhr, Coram: Gambia-Projekt: Vorstellung der Ergebnisse der ersten Reise

  • 09.05.2019, 16 Uhr, Gemeindehaus Paapsand: Film zum Thema Klimawandel, danach get together

  • 13.-17.05.2019: International Staff Training Week 2019 zum Thema „Sustainability and Changes in University Life“
  • 15.05.2019, 16-19 Uhr: Nachhaltiger Feierabendmarkt
  • 18.05.2019, 13-17 Uhr: Repair-Café in der Brückstraße 27
  • 23.05.2019, 17 Uhr, Bibliothek: Stella Deetjen;
    Vortrag „Back to Life, Hilfe zur Selbsthilfe in Nepal“
  • 28.05.2019, 14 Uhr, IPROL-Computerraum: Prüfung Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit
  • 11.06.2019, Vortrag 16 Uhr: Prof. Dr. Berta Martín-López (Uni Lüneburg); 
    „The importance of including multiple social actors, and their value- and knowledge-systems, for sustainability transformation“, Moderation: Prof. Dr. Iván Herráez (Sustainable Energy Systems)
  • 12.06.2019: Spendenlauf der Hochschule unter dem Motto „Nachhaltig in der Region“

Vergangene Veranstaltungen

  • 19.01.2019: 13-17 Uhr: Repair-Café Emden; Agilio in Kooperation mit der Stadt Emden, HS Emden, Das Boot e.V., ev.-ref. Kirche Emden, Brückstraße 27
  • 12.12.2018: 16-19 Uhr: Nachhaltiger Feierabendbasar
  • 28.11.2018: 18 Uhr: Emder Vortrag zum Thema Glyphosat mit Prof. Dr. Maria Finckh
  • 27.11.2018: 17 Uhr: Planungstreffen interessierter Reparierer Agilio, Brückstraße 27
  • 14.11.2018, 17 Uhr: Anders Wirtschaften mit Andreas Willers (E-Mobil-Hersteller aus Oldenburg)
  • 02.11.2018, 17 Uhr: Stefan Schridde (Berlin): Auftaktveranstaltung Repair Café Emden, Gemeindehaus Constantia, Paapsand 25, 26725 Emden
  • 17.10.2018, 17 Uhr: Anders Wirtschaften: Früher normal - heute nachhaltig. Seetransport mit Wind und Seele, Referent: Andreas Lackner von Tres Hombres
  • 02.10.2018, 19 Uhr: Film zum Thema Nachhaltige Entwicklung,Raum: T 149, Eintritt frei
  • 02.10.2018: 18 Uhr: Get-together Interessierte und TeilnehmerInnen Nachhaltigkeitszertifikat im Lüttje Studi Huus
  • 02.10.2018, 16-19 Uhr: Nachhaltiger Feierabendmarkt Herbst
  • 25.09.2018: Fairtrade-Menü in der Mensa des Studentenwerks, im Rahmen der Fairen Woche 2018
  • 22.09.2018, 10-14 Uhr: Faire Brückstraße in Kooperation mit der Fairtrade-Stadt Emden,
    mit zwei Hochschulständen: Weltverteilungsspiel und Emden Postkolonial; im Rahmen der Fairen Woche 2018