Corona - Regelung für die Nutzung des FabLab

Leider sind wir aktuell dazu gezwungen den Laborbetrieb anders zu handhaben als gewohnt. Damit das Ganze funktioniert ist von allen Beteiligten die Mithilfe gefragt. Bitte lesen Sie daher die nachfolgenden Hinweise sorgfältig und befolgen Sie diese:

  1. Das FabLab darf nur nach vorheriger Anmeldung über unser Buchungssystem genutzt werden. 
  2. Lassen Sie bitte eine Stunde (1h) Zeit zwischen den gebuchten Blöcken.
  3. Im FabLab dürfen sich nur maximal 8 Personen gleichzeitig aufhalten. Der Sicherheitsabstand von 1,5 m ist dabei einzuhalten.
  4. Bitte betreten Sie das Labor nur zu Ihrer gebuchten Zeit.
  5. Scannen Sie vor betreten des Labores bitte den QR-Code, bzw. registrieren Sie sich im InHEL System, damit wir Kontaminationsketten nachvollziehen und Sie im Notfall kontaktieren können.
  6. Bitte tragen Sie auch im Labor eine medizinische Maske. 
  7. Benutzen Sie bitte nur die Bereiche ihres Projektes und dies auch nur soweit unbedingt Notwendig.
  8. Desinfizieren Sie nach Benutzung die Oberflächen, der von Ihnen genutzten Bereiche.
  9. Desinfizieren Sie nach Benutzung das Werkzeug, das von Ihnen genutzt wurde. Nutzen Sie Werkzeuge nach Möglichkeit nur allein.

Wir möchten dadurch sicherstellen das es zu möglichst wenig Kontakt zwischen den Projektgruppen kommt. Daher haben wir die Projektarbeit zeitlich und räumlich getrennt. Daher ist es wichtig, wirklich nur zur geplanten Zeit das Labor zu nutzen. Bitte betreten Sie das Labor nicht unangemeldet, da dies die erarbeiteten Maßnahmen wirkungslos machen würde.

Kann der Sicherheitsabstand während der Arbeit nicht eingehalten werden, müssen alle anwesenden Personen vor dem Betreten des Labors einen Corona-Schnelltest durchführen. Diese können beim laborverantwortlichen Mitarbeiter angefragt werden. 

Reservation calendar

[Translate to english:] Hier Entlang

Maker vs Virus

[Translate to english:] Zur Website


Kontakt

Hochschule Emden/Leer - Fachbereich Technik - Abt. Maschinenbau

University of Applied Sciences - Department of Mechanical Engineering

FabLab

Constantiaplatz 4

26723 Emden

Moritz Hesping

Raum: T57 | Büro T54

Telefon: 04921 807-1355

Labor: 04921 807-1360

Mail: moritz.hesping(at)hs-emden-leer.de

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kirchhof

Raum: T 105

Tel.: 04921 807-1406

Fax.: 04921 807-1429

Mail: juergen.kirchhof@hs-emden-leer.de