Career Service Events im Wintersemester 2019/20

Medientechnik-Karrieretalk mit der Firma Deichtec am 15. Oktober von 14 bis 16 Uhr

Herr Bernhard Schoenfuss von der Firma Deichtec wird im Rahmen unserer Karrieretalk-Reihe mit Ihnen speziell zum Thema Medientechnik ins Gespräch kommen und unter anderem über Karrieremöglichkeiten informieren.

Kernkompetenzen des Emder Unternehmens Deichtec  sind der Vertrieb, die Planung, Installation und Wartung von Sicherheitstechnik, Medientechnik und Kommunikationslösungen. Es werden Systeme für Unternehmen aller Art, für Banken und Behörden, für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen sowie für Veranstaltungsräume und -hallen jeder Größe konzipiert. Zu ihrem Portfolio zählen Brand– und Einbruchmeldeanlagen, Telefon- und Videoüberwachungsanlagen, Mediensteuerung, Gebäudetechnik, Zutrittskontrollen und elektroakustische Anlagen.

Der Name DEICHTEC und das 2017 gegründete Unternehmen sind brandneu, trotzdem verfügen wir durch die Übernahme von Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten der FUNA International GmbH aus Emden über 40 Jahre Know-how und Erfahrung.

Der Karrieretalk ist vornehmlich für Studierende der Medientechnik, da diese die geforderten Einstiegsvoraussetzungen mitbringen.

Anmeldung zur Teilnahme (Login mit dem Hochschulaccount) über unser Jobportal unter EVENTS!

Anders Wirtschaften on Tour: Zusammen mit der Nachhaltigkeitsstelle der Hochschule Emden/Leer bietet der Career Service eine Exkursion zu dem mit dem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichneten  Uplenger Unternehmen SODASAN an.  Dort wird es nicht nur eine Führung durch den Betrieb, sondern auch  vielen spannende Themen, u.a. F&E, Qualitätssicherung, Nachhaltigkeit, Marke & Marketing, zu besprechen geben. Für Mittagessen und An- sowie Abreise wird gesorgt.

SODASAN bietet bewußten Verbraucherinnen und Verbrauchern eine grundlegende Alternative beim Waschen und Reinigen an. Mit den SODASAN Produkten können gute Reinigungsergebnisse bei stark reduzierter Umweltbelastung erzielt werden.

  • Als Grundlage für ihre Seifenprodukte werden nur Pflanzenöle aus kontrolliert biologischem Anbau verwendet.
  • Es werden keine synthetischen Konservierungsmittel oder Duftstoffe in den Produkten eingesetzt.
  • Es werden keine Zutaten aus der Chlorchemie  und  keine Zutaten, zu deren Herstellung Gentechnologie eingesetzt wird, verwendet.
  • Es werden keine Tierversuche durchgeführt, weder direkt noch indirekt.

2017 wurde SODASAN in Düsseldorf mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet. Als Preisträger in der Kategorie Kleine und Mittlere Unternehmen wurde SODASAN als regionaler Produktionsbetrieb und wichtiger impulsgebender Vordenker für grüne Wasch- und Reinigungsmittel und als Nachhaltigkeitspionier beispielhaft mit einem ganzheitlichen, verantwortlichen Wirtschaften und innovativer Produktentwicklung gewürdigt.

Strom aus regenerativen Energien ist bei SODASAN bereits seit vielen Jahren selbstverständlich. Mitte 2015 wird die Wärmeenergie jedoch nicht mehr aus konventionellem Erdgas, sondern aus innovativem Windgas bezogen. Windgas entsteht, wenn Wasser per Elektrolyse in Sauerstoff und nutzbaren Wasserstoff verwandelt wird. Hierzu wird der überschüssige Windstrom genutzt, der CO2-neutral das farb- und geruchlose, energiereiche Gas produziert.

Anmeldung zur Teilnahme (Login mit dem Hochschulaccount) über unser Jobportal unter EVENTS!

Exkursion zu Baker Hughes am 08. November 2019 von 7:00 bis 18:00 Uhr

Die Fahrt wird organisiert von der  Gleichstellungsbeauftragten des Fachbereichs Technik Karin Homp und Fr. Prof. Dr. Ottink.

Eine Anmeldung ist bis zum 04.11.2019 über unser Jobportal unter EVENTS möglich: Studierende und auch alle anderen Hochschulmitglieder loggen sich dort einfach mit Ihrem Hochschulaccount ein.

Anmelden können sich Studierende aller Fachbereiche.

Die Verpflegungsumlage beträgt 5€ und ist vorab  zu bezahlen bei Karin Homp in T1003.

Kontakt:
karin.homp(at)hs-emden-leer.de , Tel.-1988

Baker Hughes ist immer daran interessiert, Absolventen und Fachkräfte für folgende Bereiche zu gewinnen:

  • Mechanical and Electrical Engineering
  • Mechatronics
  • Computer Science
  • Business Sciences
  • Logistics
  • Modelling and Simulation
  • Product Reliability
  • Software- and System Architecture
  • Geophysics
  • Petroleum Engineering
  • Material Science
  • Chemistry & Physics
  • Socially Responsible
  • Health Management

Baker Hughes

Der Baker Hughes Standort in Celle ist seit Jahrzehnten weltweit führend in der Entwicklung und Fertigung von Untertage-Bohrmotoren, Richtbohrsystemen und Echtzeit-
Messsystemen für die Tiefbohrtechnik zur Förderung von Erdöl, Erdgas und Geothermie. Diese Systeme werden benötigt, um Bohrungen kontrolliert zu bestimmten untertägigen
Zielen hin zu lenken, insbesondere auch in der Geothermie. Angefangen von einfachen Bohrmotoren mit geknickten Bereichen, bis zu den aktuellen automatischen Rippensteuersystemen hat das Unternehmen in Celle seit den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts zielstrebig in diesem Technikbereich weltweit Maßstäbe gesetzt. Weitere
Aktivitätsbereiche von Baker Hughes an der Lokation in Celle befassen sich mit operativen Tätigkeiten im Bereich der Komplettierung und Produktion von Kohlenwasserstoffen und geothermischer Energie.

Baker Hughes Incorporated als Muttergesellschaft des Baker Hughes Standortes Celle bietet ein breites Spektrum von Dienstleistungen bei der Bohrlocherstellung (Bohren und
Messen), für die Förderung von Kohlenwasserstoffen und Geothermie (Komplettierung und Produktion), Reservoirentwicklung, Stimulation und Industrieservice. Der Hauptsitz
befindet sich in Houston, Texas, USA. Der Firmenname geht zurück auf Howard R. Hughes, Sr., den Erfinder des Rollenmeißels und Reuben C. Baker, der den Casing-Schuh erfunden hat. In der mehr als hundertjährigen Geschichte sind zahlreiche Technologien und Firmen in den Konzern integriert worden.

Baker Hughes hat weltweit mehr als 33.000 Mitarbeiter*. Der Umsatz liegt bei über 9,8 Milliarden USD*. Mit einem Anteil der Forschungsausgaben von 483 Mio. USD* nimmt der Konzern in der Industrie eine Spitzenstellung ein (* Konzerndaten 2016). Baker Hughes ist ein amerikanisches Serviceunternehmen in der Erdölbranche.
In Celle werden Werkzeuge für Tiefbohrungen entwickelt, montiert und getestet.

Dritter Job-Achse Karrieretag auf dem Campus in Emden

Nach großem Erfolg der Karrieretage 2017 und 2018 mit jeweils mehr als 700 Besuchern gehen die Teams der Ems-Achse und des Career Service der Hochschule Emden/Leer in die nächste Runde. Am Mittwoch, 13. November, werden sich in der Zeit von 10.00 bis 15.00 Uhr regionale und überregionale Unternehmen auf dem Emder Campus präsentieren.

Der Ems-Achse Karrieretag bietet Studierenden und Arbeitgebern die Gelegenheit, sich persönlich kennenzulernen und Netzwerke aufzubauen. Studierende erhalten Informationen zu Karrierechancen in den unterschiedlichsten Branchen und knüpfen Kontakte für Praktika, Abschlussarbeiten und Einstiegspositionen.

Mehr Infos unter
https://info.emsachse.de/aktuelles/job-achse-karrieretag/jakt-emden.html.

Zu den Ausstellern haben sich bisher angemeldet:

  • BDO DPI AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Besecke GmbH & Co. KG
  • Boom Software GmbH
  • Brunel GmbH
  • DEKRA Automobil GmbH
  • ENERCON GmbH
  • eQ-3 AG
  • Fahrzeugwerk Bernard Krone GmbH & Co. KG
  • FERCHAU Engineering GmbH
  • Gullert & Wilke GmbH
  • HR4YOU AG
  • ise Individuelle Software und Elektronik
  • Kautex Textron GmbH & Co. KG
  • Landwehr Computer und Software GmbH
  • Lufthansa Industry Solutions AS GmbH
  • MEYER WERFT GmbH & Co. KG
  • ORGADATA Software-Dienstleistungen AG
  • PSI Software AG
  • Seaway Offshore Cables GmbH
  • TÜV Rheinland Service GmbH
  • VRG Gruppe
  • Wildeboer Bauteile GmbH

Informatik-Karrieretalk mit der Firma BTC am 15. November von 14 bis 16 Uhr

Die BTC AG ist als 100-prozentige Tochter des Energieunternehmens EWE eines der führenden IT-Consulting-Unternehmen Deutschlands. 

Mit ca. 1700 Mitarbeitern an insgesamt 17 Standorten national und international bieten sie ihren Kunden aus den Branchen Energie, Telekommunikation, Öffentlicher Sektor, Industrie und Dienstleistungen ein ganzheitliches IT-Beratungsangebot an. Das Angebot umfasst Beratung, Systemintegration sowie Applikations- und Systemmanagement. Ein weiterer Fokus liegt auf energienahen Softwareprodukten.

Frau Ines Tegeler, Recruiterin bei BTC,  wird im Rahmen des Karrieretalks über Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten informieren. Eine ideale Möglichkeit im kleinen Kreis berufsrelevante Informationen aus erster Hand zu erhalten und sich brennende Fragen beantworten zu lassen.

Anmeldung zur Teilnahme (Login mit dem Hochschulaccount) über unser Jobportal unter EVENTS!