Infos

Allgemeines:  Es gelten ausnahmslos die Teilnahmebedingungen des Spendenlaufes der Hochschule Emden/Leer. Alle Angemeldeten, die das vorgeschriebene Lebensjahr gemäß nachstehender Ansicht erreicht und sich richtig angemeldet haben, erhalten eine Startberechtigung. Mit Empfang der Anmeldebestätigung via Mail erklären alle Teilnehmenden verbindlich, dass gegen eine Teilnahme keine gesundheitlichen Bedenken bestehen und sie die Teilnahmebedingungen akzeptieren.

Veranstalter: Hochschule Emden/Leer - Zentrale Einrichtung health & sports (Kontaktperson: Benjamin Breuer) 

Ort: Hochschule Emden/Leer, Constantiaplatz 4, 26723 Emden

Wetterbewerbe: 10 km (Startzeit 17:20 Uhr) + 5 km (Startzeit 18:30 Uhr) 

Ergänzend findet über die 5 km Distanz eine Teamwertung statt. Ein Team besteht aus drei Teilnehmenden. Alle Teilnehmenden der Teamwertung nehmen auch an der Einzelwertung teil.

Genehmigung: Die Veranstaltung ist vom Niedersächsischen Leichtathletikverband genehmigt und wird nach gültigen Wettkampfregeln durchgeführt.

Teilnehmendenfeld: Aufgrund der Streckenführung ist die Teilnehmendenzahl auf 500 Personen pro Lauf begrenzt.

Anmeldung: Die Anmeldegebühr beträgt 10,- € inklusive T-Shirt (100 % Baumwolle) bei Onlineanmeldung (möglich bis zum 05.06.2019) und Überweisung. Die Überweisungsdaten sind in der Bestätigungsmail enthalten. Sollte die Anmeldung nach dem 05.06.2019 erfolgen, können wir leider kein T-Shirt zur Verfügung stellen. Nachmeldungen sind am 11.06.2019 von 15.00 Uhr - 18:00 Uhr und am Wettkampftag ab 10:00 Uhr möglich. Die Abholung der Startunterlagen kann ebenfalls erst in diesem Zeitraum erfolgen.

Zeitmessung: Die Zeitmessung erfolgt elektronisch und wird von Studierenden der Hochschule Emden/Leer duchgeführt. Hierzu benötigen alle Teilnehmenden einen Transponder. Der Pfand für den Transponder beträgt 5,- €. Bitte den Betrag in bar bei Abholung der Startunterlagen bereit halten. Im Anschluss an den jeweiligen Lauf kann die Rückgabe erfolgen.

Organisation und Sicherheitsmaßnahmen: Alle Teilnehmenden haben darauf zu achten, dass nicht nur die eigene Gesundheit und Sicherheit, sondern auch die Gesundheit und Sicherheit der anderen Teilnehmenden sowie aller weiteren Personen bei der Veranstaltung nicht gefährdet wird. Den Anweisungen des Veranstaltenden bei der Durchführung der Veranstaltung ist unbedingt Folge zu leisten. Bei Nichtbefolgung der Anweisungen sind die Veranstaltenden berechtigt, die Betreffenden von der weiteren Teilnahme auszuschließen.

Klasseneinteilung: Maßgebend für die Klasseneinteilung ist das Lebensalter, dass im Kalenderjahr 2019 vollendet wird.

Jüngere Läufer/-innen sind nur nach Absprache zugelassen.

5 km Lauf 10 km Lauf
Jugend (U12, U14, U16, U18) Frauen WHK
Frauen WHK Männer MHK
Männer MHK W/M 30
W/M 30 W/M 35
W/M 35 W/M 40
W/M 40 W/M 45
W/M 45 W/M 50
W/M 50 W/M 55
W/M 55 W60 und älter
W 60 und älter M 60
M 60 M 65
M 65 M 70 und älter
M 70 und älter  

Mannschaftswertung: Frauen, Männer und Mixed (Mixed mindestens eine Frau oder ein/e diverse/r Teilnehmende/r)

Siegerehrung: Die Siegerehrung findet im Anschluss des 5 km Laufes statt. Geehrt werden die drei schnellsten Teilnehmenden im Gesamteinlauf (unabhängig von der Altersklasse) und die schnellsten drei Teams (m/w/mixed). In den Alterklassen erfolgt eine Gesamtsiegerehrung.

Haftung: Die Organisation des Spendenlaufes unterliegt der Hochschule Emden/Leer.  Eine Haftung der Hochschule Emden/Leer für Schäden jeder Art besteht nicht. Die Teilnahme am Spendenlauf 2019 erfolgt auf eigenes Risiko. Den Haftungsausschluss erkennen alle Teilnehmenden mit ihrer Anmeldung an.

Bildnisverwertung: 

Die Hochschule Emden/Leer beabsichtigt, Personenabbildungen von den Teilnehmenden am Spendenlauf  der Hochschule Emden/Leer

  • Im Internet öffentlich zugänglich zu machen und/oder
  • In der Printversion zu veröffentlichen und zu verbreiten und/oder
  • Für interne Berichtswesen zu verwenden

Im Internet sollen die Personenabbildungen dabei wie folgt (öffentlich) zugänglich gemacht werden:

  • Über die Hochschulhomepage (http://www.hsemden-leer.de)
  • Social Media (Facebook, Instagram)
  • Über die eigenständige bundesweite Projekthomepage
  • Über elektronische Newsletter

Hiermit willige ich in die oben genannte Verwendung der Personenabbildungen und ggf. personenbezogenen Daten ohne weitere Genehmigung ein.

Die Rechteeinräumung an den Personenabbildungen erfolgt ohne Vergütung und umfasst auch das Recht zur Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist.

Die Einwilligung ist freiwillig; aus der Verweigerung der Einwilligung oder ihrem Widerruf entstehen keine Nachteile.

Erklärung: Mit meiner Anmeldung und Teilnahme am Spendenlauf der Hochschule Emden/Leer, erkläre ich verbindlich, dass ich an dieser Veranstaltung auf eigene Gefahr teilnehme. Hiermit stelle ich die Hochschule Emden/Leer ausdrücklich von sämtlichen Ansprüchen frei, die im Zusammenhang mit der Veranstaltung stehen, insbesondere aufgrund eines Unfalls, gleich ob aus Eigen- oder Fremdverschulden oder sonstigem Grund, gegen die Hochschule Emden/Leer, deren gesetzliche Vertreter, Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen, entstehen. Dieser Haftungsverzicht gilt für Ansprüche aus jeglichem Rechtsgrund, insbesondere sowohl für Schadensersatzansprüche aus vertraglicher, als auch aus außervertraglicher Haftung und auch für Ansprüche aus unerlaubter Handlung. Ausgenommen von dieser Freistellung sind Ansprüche, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des Teams der Hochschule Emden/Leer, deren gesetzliche Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten ohne Vergütungsansprüche meinerseits zu veranstaltungsbezogenen Werbezwecken genutzt werden. Weiterhin willige ich folgende Punkten ein:

  • der öffentlich zugängigen Darstellung meiner personenbezogenen Daten in Meldelisten und Protokolllisten zur Ergebnisdarstellung und Sicherung
  • der Verabeitung meiner Daten zur Erfassung der sportlichen Leistung

Datenschutzerklärung: Alle weiteren Dinge entnehmen Sie die der Datenschutzerklärung der Hochschule Emden/Leer.