Printbestand

Die Hochschulbibliothek Emden/Leer versorgt Sie an drei Standorten mit über 130.000 Bänden Fachliteratur sowie über 450 Fachzeitschriften sowie Tages- und Wochenzeitungen.

Alle Printmedien können Sie im Gesamtkatalog der Hochschulbibliothek Emden/Leer↑ finden. Eine Übersicht der laufend gehaltenen Zeitschriften und Zeitungen erhalten sie... [hier]

Der Printbestand wird ständig erweitert. Die Erwerbungsabteilung nimmt gerne Ihre Anschaffungsvorschläge entgegen.

Abschlussarbeiten einzelner Fachbereiche bzw. Abteilungen können im Lesesaal eingesehen werden, sofern sie nicht zur Einsicht gesperrt sind.
Sie können gezielt nach Abschlussarbeiten im Bibliothekskatalog recherchieren. Eine Anleitung dazu finden Sie ► hier unter "Spezielle Suchanfragen".

  • EMDEN
    • Abschlussarbeiten aus dem Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit und dem Studiengang Naturwissenschaftliche Technik. Fragen Sie bitte an der Servicetheke oder wenden Sie sich direkt an die ► Mediathek.
  • LEER
    • Abschlussarbeiten des Fachbereichs Seefahrt. Fragen Sie bitte an der Servicetheke.

Bitte beachten Sie: Es handelt sich stets um nicht korrigierte Bibliotheksexemplare. Bildtechnische Vervielfältigungen jeglicher Form (Kopie, Fotografie, etc.) sind nicht gestattet. Abschlussarbeiten sind nicht ausleihbar.

In der Lehrbuchsammlung (LBS) stellen wir Ihnen besonders nachgefragte Literatur in mehreren Exemplaren zur Verfügung. Die LBS ist an einem separaten Ort innerhalb der Bibliothek aufgestellt und an den Regalen gekennzeichnet.

Von jedem Titel, den Sie in der Lehrbuchsammlung finden, verbleibt immer ein nicht ausleihbares Exemplar in der Bibliothek. Dieses Präsenzexemplar steht im normalen Bestand und ist mit einem gelben Punkt bei der Signatur versehen. Falls alle Exemplare ausgeliehen sein sollten, bieten wir Ihnen für einzelne Titel außerdem den QR-Code Service an.

Generell gilt: Sobald ein Buch in mindestens vier Exemplaren vorliegt, finden Sie alle entleihbaren Exemplare in der Lehrbuchsammlung.

Mitglieder und Angehörige der Hochschule Emden/Leer (Bedienstete, Studierende) können an beiden Standorten der Hochschulbibliothek ausgewählte IT-Handbücher der Leibniz Universität IT Services (LUIS) zum Selbstkostenpreis für den Eigenbedarf erwerben... [mehr]

Im Magazin wird veraltete oder selten benötigte Literatur aufbewahrt. Falls Sie etwas aus dem Magazin benötigen, wenden Sie sich bitte an die Auskunft oder die Ausleihtheke. Befindet sich ein Printmedium im Magazin eines Bibliotheksstandortes ist dies im Katalog bei den Bestandinformationen kenntlich gemacht.

Präsenzexemplare sind Bücher, welche jederzeit in der Bibliothek verfügbar sein sollen und deshalb nicht ausleihbar sind. Sie sind bei der Signatur mit einem gelben Punkt gekennzeichnet.

Von jedem Titel, den Sie in der Lehrbuchsammlung finden, verbleibt immer ein nicht ausleihbares Exemplar in der Bibliothek. Dieses Präsenzexemplar steht im normalen Bestand unter der gleichen Signatur und ist auf der Rückseite mit einem Hinweis auf die Lehrbuchsammlung versehen.

Zum Präsenzbestand der Bibliothek gehören außerdem Zeitschriften und Zeitungen, Loseblattsammlungen, historische Bestände, Gesetzestexte und Kommentare sowie Jahrbücher und Abschlussarbeiten.

Am Standort Emden kann für ein bestimmtes Studienfach Literatur im Semesterapparat bereitstehen. Semesterapparate werden nach dem Namen des Dozenten sortiert und sind nicht ausleihbar, damit sie jederzeit zur Einsicht verfügbar sind.