Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme 2. Spendenlauf der Hochschule erkennen die Teilnehmer den Haftungsausschluss des Veranstalters für Personen- oder Sachschäden jeder Art an.

Die Teilnehmer werde weder gegen den Veranstalter, Sponsoren des Laufes noch gegen die Stadt Emden Ansprüche erheben, sollten durch die Teilnahme am Lauf Schäden oder Verletzungen entstehen.


Der Haftungsausschluss gilt auch für Begleitpersonen und zugehörige Rahmenveranstaltungen. Der Teilnehmer erklärt gesund und in einem ausreichenden Trainingszustand zu sein. 

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten und die im Zusammenhang mit dem Spendenlauf in Emden gemachten Fotos, Filmaufnahmenund Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern, fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt und an die Sponsoren und Partner der Veranstaltungweitergegeben werden dürfen. 

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass das von mir beim Spendenlauf in Emden erzielte Laufergebnis (Ziel- und Zwischenzeiten in Stunden, Minuten, Sekunden) zusammen mit meinem Vor- und Nachnamen sowie meinem Geburtsjahr, meiner Vereinszugehörigkeitund/oder meinem Wohnort an den Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) weitergegeben werden darf.

Der DLV wird diese personenbezogenen Daten ausschließlich zum Erstellen von Bestenlisten verwenden.

Hinweis laut Datenschutzgesetz: Daten werden maschinell gespeichert.