Sprachvoraussetzungen

an der Hochschule Emden/Leer

FACHBEREICH TECHNIK

Abteilung Elektrotechnik und Informatik

(abhängig von der Unterrichtssprache)

DEUTSCH B2/ENGLISCH B2

 

Abteilung Maschinenbau:

(abhängig von der Unterrichtssprache)

DEUTSCH B1/ENGLISCH B1

 

Abteilung Naturwissenschaftliche Technik:

(abhängig von der Unterrichtssprache)

Vorlesungen: DEUTSCH B2/ Projekte: DEUTSCH B1

ENGLISCH B2 (Vorlesungen und Projekte)

 

Studiengang "Engineering Physics":

DEUTSCH B1/ENGLISCH B2

 

FACHBEREICH WIRTSCHAFT

(abhängig von der Unterrichtssprache)

DEUTSCH B2/ENGLISCH B2

 

FACHBEREICH SOZIALE ARBEIT UND GESUNDHEIT

DEUTSCH B2/ENGLISCH B2

 

FACHBEREICH SEEFAHRT

DEUTSCH B1/ENGLISCH B2

 

Bitte beachten:

Wenn in der Unterrichtssprache das Niveau Englisch B2 an der Hochschule Emden/Leer verlangt wird, das derzeitige Niveau der/s Studierenden zum Zeitpunkt der Bewerbung aber noch Englisch B1 ist:

Es ist möglich sich mit dem Niveau B1 zu bewerben, doch dann ist eine Teilnahme am “Bridging Course English” an der Hochschule Emden/Leer verpflichtend:

Der "BRIDGING COURSE ENGLISH" wird jedes Semester an der Hochschule Emden/Leer am Standort Emden während der Orientierungswochen vor  Vorlesungsbeginn angeboten.

 

Studierende, die im Rahmen von Erasmus+ ins Ausland gehen, sollten vorher am Online-Sprachkurs der von ERASMUS+ angeboten wird, teilnehmen. Nähere Informationen sind jeweils im International Office der Heimathochschule erhältlich.

 ÜBERSICHT