Hochschule aus Kindersicht

Projekt des Fachbereichs Soziale Arbeit und Gesundheit

Mit einem Malworkshop in der Emder Galerie Farbton ist jetzt ein Kinderbuchprojekt von Prof. Dr. Martin Stummbaum und Carolin Schubert vom Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit der Hochschule Emden/Leer gestartet. Im Rahmen des Modellvorhabens zur Nachhaltigen Entwicklung Ostfrieslands mit Mathematik/Informatik/Naturwissenschaft/Technik (NEO-MINT) malte eine Gruppe von Kindern im Alter von fünf bis zwölf Jahren die faszinierende Welt der Wissenschaft an der Hochschule aus Kindersicht.

Die Künstlerin Beate Jürgens-Wilke stellte sämtliche Farben und Materialien zur Verfügung und gab Anregungen und Hilfestellungen, wie diese zu handhaben sind. Mit Bleistiften, Tuschkästen und Aquarellfarben ausgestattet, ließen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf und brachten ihre Gedanken von Laboren über Bibliothek, Campus und Mensa bis hin zum Hochschulpräsidenten zu Papier. Ihre Inspirationen schöpften sie dabei aus einem einführenden gemeinsamen Ideenaustausch, aus eigenen Erfahrungen mit der Hochschule und dem NEO-MINT-Kinderfilm „P wie Propeller“, an dem einige der Kinder sogar selbst mitgewirkt hatten.

Die kleinen Kunstwerke werden Teil eines Booklets sein, das im Rahmen des Projektes NEO-MINT derzeit zum Thema „Was ist Hochschulbildung?“ entsteht und diese Frage auf kindgerechte Art und Weise beantworten wird. Das Booklet „Hochschule Emden/Leer kinderleicht“ soll vor allem Kindertagesstätten und Grundschulen in der Region Ostfriesland zur Verfügung gestellt werden. 

Bewirb Dich jetzt!
Weihnachtsvorlesung 2017

Veranstaltungen/Termine

28 Einträge
 
01.11.2017 bis 04.11.2017
Stockholmsmässan, Stockholm, Sweden
10th European Public Health Conference
“Sustaining resilient and healthy communities”. Mental Health and Architecture Aims of the pre-conference are to...
 
03.11.2017 bis 04.11.2017
Gemeindehaus (Paapsand)
Lern- und Arbeitstechniken im Studium erfolgreich anwenden
Die  Veranstaltung findet statt am 03./04.11.2017, 09.30 – 16.15 Uhr und an einemweiteren Termin nach Vereinbarung im ...
 
07.11.2017, 19:00 Uhr
Hochschule Emden/Leer
Vortrag über Marxismus
Der Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Emden/Leer lädt zu einem Vortrag der DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld ein....
 
08.11.2017, 18:00 Uhr
Hochschule Emden/Leer
Vortrag: Nicht 2, sondern 1000 Möglichkeiten
Sascha Verlan, Journalist, Regisseur und Mitautor des Buches „Die Rosa-Hellblau-Falle“ wird ab 18 Uhr in Hörsaal T 149...
 
Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7