Studienausweis / CampusCard für Studierende

Die CampusCard ist das Ergebnis eines durch das Ministerium geförderten Projektes der Hochschulen Hildesheim, Hannover und der ehemaligen FH Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven. Ziel des Projektes war die Chipkarten-basierende Ablösung des bestehenden Studienausweises und des Semestertickets. Gleichzeitig sollte mit der CampusCard die Nutzung weiterer Dienste an unserer Hochschule ermöglicht werden.

Mit dem Wintersemester 2010/11 wurde die CampusCard an alle Studierenden der Hochschule Emden/Leer ausgegeben. Studienanfänger erhalten sie seitdem mit der Einschreibung. Dies bedeutet, dass die Studierenden zukünftig keinen Studienausweis und kein Semesterticket mehr in Papierform erhalten werden.

Die bisher verwirklichten Funktionen der CampusCard sind: 

  • Studienausweis
  • Semesterticket
  • Bibliotheksausweis
  • Geldbörse (Mensa)
  • Schließfachschlüssel (Bibliothek)
  • Druck-/ Kopierkarte.       

 

Für die Geldbörsenfunktionen des Hochschulausweises gelten die folgenden

Nutzungsbedingungen

zur Teilnahme am bargeldlosen Zahlungsverkehr des Studierendenwerkes Oldenburg.

 

Die erstmalige Ausstellung der CampusCard ist kostenlos. Die Ersatzausfertigung der CampusCard ist kostenfrei bei

  • Namensänderung
  • elektronischem Defekt bei optisch unbeschädigter Karte
  • Diebstahl mit polizeilicher Anzeige und
  • in besonders begründeten Härtefällen.

In allen anderen Fällen wie

  • Verlust,
  • Diebstahl ohne polizeiliche Anzeige und
  • Beschädigung durch unsachgemäßen Gebrauch

wird eine Gebühr von 15 € erhoben.

Die Anträge zur Erstellung einer Ersatzkarte und gegebenenfals zur Erstattung des Restbetrages finden sie hier.