Labor Organische Chemie

Allgemein

Das Praktikum Organische Chemie ist ein Pflichtpraktikum im Grundstudium der Studiengänge Chemietechnik/Umwelttechnik und Biotechnologie/Bioinformatik. Das Praktikum findet im Wintersemester (3. Semester) oder im Sommersemester (4. Semester) statt.

OC Aktuell (Praktikum SS 2018)

Wichtige Links für das OC-Praktikum

 

Beschreibung des Praktikums:

Ziel eines Praktikums Organische Chemie ist die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen der präparativen Arbeit in der organischen Chemie. Die Synthese von organischen Verbindungen erfordert neben fundierten theoretischen Kenntnissen eine solide Ausbildung in den apparativen Techniken, darüber hinaus werden Aspekte der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes in die Ausbildung einbezogen.

Es stehen  moderne und nach dem neuesten Stand der Technik ausgestattete Labore zur Verfügung. Jeder Abzug ist mit einem Vakuumanschluss ausgestattet, es stehen Rotationsverdampfer, Refraktometer, Schmelzpunktbestimmungsapparatur und Infrarot-Spektrometer zur Verfügung.

Personen

Professoren:

Prof. Dr. Pfitzner

Prof. Dr. Rüsch gen. Klaas

Mitarbeiter:

Dr. Dauelsberg

M.Eng. Andreas Heß