Führung durch das Designlabor (Maschinenbau & Design)

 

Am 26. Oktober 2016 hatten die Technikantinnen die Gelegenheit, das Designlabor des Studiengangs Maschinenbau & Design kennen zu lernen. Dipl. Ing. Jonas Schwarz (M. Eng) begrüßte die Gruppe im Atelier und Seminarraum T29.

Als kleine Einführung zur Laborbesichtigung stellte er den Technikantinnen den Studiengang Maschinenbau & Design vor und erläuterte die kompakte, praxisnahe Ausbildung zur Maschinenbauingenieurin/zum Maschinenbauingenieur in 7 Semestern mit den Schwerpunkten Maschinenbau mit Anlagentechnik, Konstruktion und Produktionstechnik oder Produktentwicklung und Design in den höheren Semestern. Jonas Schwarz stellte auch einige Design-Projekte von Studierenden vor und erklärte, welche Design-Technik und Software genutzt wird.

Dann ging es weiter in die Versuchswerkstatt des Designlabors. Das ist der Raum, in dem Studierende sich in Modellbau, Simulation und Fotografie ausprobieren können und Projekte ausarbeiten.

Sehr interessiert waren die Technikantinnen an den Technik des 3D-Druckers und seinen Modellen genauso wie an der Herstellung von Urformen mittels des CNC Technologie (hier ein Tannenbaum!)

Die Technikantinnen haben im Laufe der Besichtigung erfahren, welche individuellen Möglichkeiten Studierende des Studiengangs Maschinenbau & Design haben, sich mit kreativen Gestaltungsprojekten auseinanderzusetzten. Jonas Schwarz lud die Technikantinnen abschließend ein, bei Interesse einfach auch mal zwischendurch vorbeizukommen und den Studierenden über die Schulter zu schauen – sie seien jederzeit herzlich willkommen!