D



Drittmittel (DM)

Drittmittel sind Mittel, die von den Hochschulen zur Förderung von Forschung und Entwicklung sowie des wissenschaftlichen Nachwuchses und der Lehre zusätzlich zum regulären Hochschulhaushalt (Grundausstattung) bei öffentlichen oder privaten Stellen eingeworben werden.

Drittmittelbeschäftigte

Mitarbeiter, die aus externen Mitteln finanziert werden.