11 Nachhaltige Städte/Gesellschaft

Die Hochschule Emden/Leer pflegt seit vielen Jahren eine konstruktive und bereichernde Zusammenarbeit mit der Stadt Emden, die sich auf verschiedene Ebenen erstreckt. Davon profitieren zum einen die Studierenden, zum anderen wird die regionale Wirtschaft durch den Wissenstransfer seitens der Hochschule gestärkt. 

Unter anderem wird seit dem Jahr 2015 ein gemeinsames Vortragskonzept umgesetzt, das sich an wissenschaftlich interessierte Bürger richtet. 

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.



Seit Oktober 2015 ist Emden „Fairtrade-Stadt“. Die Auszeichnung wird an Kommunen vergeben, die sich in besonderer Weise um die Förderung des Fairen Handels verdient gemacht haben. Dies bietet weitere, vielfältige Möglichkeiten für eine Zusammenarbeit in punkto Nachhaltigkeit, die sich unter anderem bereits in einer gemeinsam initiierten Veranstaltungsreihe mit Vorträgen zum Thema „Fairtrade“ widerspiegelt. 

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.