Korruptionsbekämpfung

Der Ansprechpartner für Korruptionsbekämpfung ist der direkte Gesprächspartner für die Beschäftigten der Hochschule.

Zum Aufgabengebiet gehören insbesondere:

  • Förderung der Sensibilität der Beschäftigten durch Beratung und Aufklärung,
  • Vorschläge an die Dienststellenleitung zu internen Ermittlungen, zu Maßnahmen gegen Verschleierung und zur Unterrichtung der Staatsanwaltschaft bei einem durch Tatsachen gerechtfertigten Korruptionsverdacht,
  • Beratung bei der Entgegennahme von Sponsoringleistungen und bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Kontakthalten zu und Informationsaustausch mit der Aufsichtsbehörde und anderen Stellen,
  • Zusammenarbeit mit den Strafverfolgungsbehörden in allgemeinen Fragen der Korruptionsbekämpfung.

 

Weitere Informationen:


Zusätzlich Infos finden Sie auch auf der Homepage des Niedersächsischen Innenministeriums

Wilfried Grunau

Antikorruptionsbeauftragter
Raum V 204
Tel.: 04921 807-1005
Fax: 04921 807-1042
wilfried.grunau|at|hs-emden-leer.de