RE@FU-Partnerinnen und Partner

An dem RE@FU-Projekt sind die folgenden Praxispartnerinnen und -partner beteiligt

Frau Dietzel, Stadt Emden, Sozialpsychiatrischer Dienst (FD 553)

Herr Grendel, Fachbereichsleiter, Stadt Emden, Fachbereich Gesundheit und Soziales (FB 500)

Frau Imamovic, Stadt Emden, Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe

Frau Loos, Netzwerk für traumatisierte Flüchtlinge in Niedersachsen e.V.

Ansprechpartnerin

Foto Frau Prof. Dr. Jutta Lindert

Prof. Dr. Jutta Lindert
Projektleiterin

(04921) 807-1632
E-Mail

 

 

Das RE@FU-Projekt wird aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und von dem Land Niedersachen gefördert.

Logo Europäischer Fonds für regionale Entwicklung