Planungsstart „Karriereziel: Ingenieurin“

Am 17.03.2016 trafen sich Mitarbeiter/innen des NEO-MINT-Teams und der Gleichstellungsstelle mit Lehrer/innen, die an der Planung und Durchführung des Karriereziel-Ingenieurin-Durchgangs 2015 beteiligt waren.

Nach einem kurzen Exkurs in aktuelle Untersuchungen zu Mädchen in MINT-Fächern, frühkindlicher Entwicklung sowie Frauen im Innovationsprozess und einem Rückblick auf die Veranstaltung „Karriereziel: Ingenieurin 2015“ wurden die für die kommenden Durchgänge der Veranstaltung zentralen Themen in einem ca. 60-minütigen Workshop diskutiert:

  • Wie soll in der Zukunft bei der Informationsveranstaltung in den Schulen mit den Jungen umgegangen werden?
  • Wie können wir die Mädchen nach dem Abitur noch erreichen/abholen?
  • Wo könnte MINT-Förderung auch schon früher ansetzen?

 

Auf Grundlage der Workshop-Ergebnisse geht unser Team schon jetzt in die Planung der Veranstaltung „Karriereziel: Ingenieurin“. Interessierte Lehrer/innen erhalten bei Kristina Siers (kristina.siers|at|hs-emden-leer.de) nähere Informationen.