Börsenkurs

Der Börsenkurs ist der Preis, mit dem die Aktie an der Börse gehandelt wird. Er wird regelmäßig berechnet und gibt somit die aktuellen Preise der Wertpapiere an. Der Börsenkurs bildet sich durch Angebot und Nachfrage. An der Börse werden zu einem Wertpapier sowohl der Briefkurs, als auch der Geldkurs angegeben. Der Briefkurs gibt den Verkäufer Preis des Wertepapieres an, der Geldkurs hingegen den Preis, zu dem der Käufer das Wertepapier kaufen möchte. Der aktuelle Börsenkurs zeigt bei fortlaufendem Handel den Preis an, zu dem das Wertpapier zum letzten Mal gehandelt wurde.

Quelle:

 

Vgl. Olfert, Klaus; Reichel, Christoffer: Investition, Ludwigshafen (Kiehl), 15 Auflage 2012.