MABi: Das Institut für Maschinen- und Anlagenbau

Aufgaben

Das Institut für Maschinen- und Anlagenbau wurde im Frühjahr 2001 gegründet.

Zu den Aufgaben zählen:

  • Lehre, Forschung und Entwicklung
  • Kontaktpflege zu Hochschulen und Instituten
  • Beratung und Technologietransfer für Firmen
  • Personal-Weiterbildung für Firmen
  • Einbindung der Studierenden in Hochschul- und Firmen-Projekte

Fachgebiete

Zu den Fachgebieten des Instituts für Maschinen- und Anlagenbau zählen u.a.:

  • Automatisierungstechnik
  • Mathematik
  • Messtechnik
  • Programmierung
  • Steuerungstechnik
  • Regelungstechnik

Schulungsangebote

Auf Anfrage werden am Institut für Maschinen- und Anlagenbau Schulungen zu folgenden Themen angeboten:

  • 3D-Druck für Industrie und Zuhause
  • Programmierung von Mikrocontrollern
  • Wissenschaftliches Arbeiten mit LaTeX
  • Umgang mit der freien CNC-Plattform LinuxCNC
  • Einsatz eines Computeralgebrasystems (Maple)

Anschrift

Institut für Maschinen-
und Anlagenbau

Constantiaplatz 4

26723 Emden