Umgang mit Forschungsmitteln

Frist für die Verausgabung interner Mittel aus dem Forschungsfonds

Bitte beachten Sie: Mittel, die Ihnen aus dem hochschuleigenen Forschungsfonds zugewiesen werden, stehen ausschließlich für ein im Antrag näher definiertes Projekt zur Verfügung und  müssen nach Ablauf eines Jahres verausgabt sein. Evtl. Restmittel, die sich 12 Monate nach der Zuweisung noch auf dem projektbezogenen Konto befinden, werden in den Forschungsfonds zurückgebucht.