Nachlese 2010

Für Freitag den 07. Mai hatte der Fachbereich Wirtschaft der FH Emden/Leer seine Alumni – also die ehemaligen Studierenden – zum Ehemaligen-Treffen eingeladen. Über 150 Absolventen waren dieser Einladung gefolgt. Der Campus in Emden war damit wieder wie vor 2 Jahren fest in der Hand des Fachbereiches Wirtschaft.


Mit einem Sektempfang ging es los – etwas anders als vor 10 oder 20 Jahren mit der Erstsemesterbegrüßung – da gab es nämlich Gar-Nichts. Dekan Prof. Dr. Henning Hummels begrüßte die Gäste und berichtete über den aktuellen Stand der Hochschulentwicklung in den letzten Jahren. Dann aber war Vorlesung angesagt: Statistik – diesmal aber auf humorvolle und lockere Art, gehalten von Professor Emeritus Reiner Breyer, der unter den ehemaligen Studierenden aufgrund seiner trockenen Art Kultstatus genießt.


„Das war richtig klasse“ sagte Frau Gattermann, die von 2000 bis 2004 in Emden studiert hat und extra aus Hameln angereist war. Sie erinnert sich auch lebhaft daran, dass seine Vorlesung immer ausgerechnet am Donnerstagmorgen nach der Studentenparty stattfand und deshalb die Eine oder der Andere gefehlt hat. Beim Ehemaligen-Treff aber war deutlich spürbar, dass ihn seine Studenten wirklich geliebt haben.