Schwerpunktwahl

Die Wahl der richtigen Studienschwerpunkte stellt bereits die Weichen für die spätere berufliche Karriere. Der Schwerpunkt-Guide bietet kompakt alle Informationen und kann bei der Entscheidung für einen passenden Schwerpunkt behilflich sein.

ProLoWi - Bist du dabei

Download Video:OggMP4FLV

Die Studierenden wählen zu Beginn der Schwerpunktphase im 4. Semester zwei Schwerpunkte.

Studiengang Betriebswirtschaft

Studierende der Betriebswirtschaft belegen beide Schwerpunkte mit mindestens 20 ECTS (i. d. R. 4 Veranstaltungen pro Schwerpunkt). Aus beiden Schwerpunkten müssen zum Schluß insgesamt 40 ECTS erbracht worden sein. Nicht alle Lehrveranstaltungen aus der Moduldatenbank stehen jedes Semester zur Auswahl.

Studiengang International Business Administration

Studierende des Bachelorstudiengangs International Business Administration (BIBA) wählen ebenfalls zwei Schwerpunkte aus dem Katalog, jedoch steht der Schwerpunkt "Betriebliche Steuerlehre" hier nicht zur Verfügung.

Ein Schwerpunkt mit 20 ECTS und ein zweiter Schwerpunkt wird mit 15 ECTS belegt, da zusätzlich 5 ECTS auf die Sprachausbildung während der Schwerpunktphase entfallen.

Für Studierende des Studienganges BIBA gibt es innerhalb der Schwerpunkte spezielle, international ausgerichte Veranstaltungen. Die ECTS werden hier zum Teil auch an der ausländischen Hochschule erbracht.