Netzwerk zum Anfassen

Die Hochschule Emden/Leer nimmt seit dem Sommersemester 2010 am Cisco Networking Academy Programm teil. Dieses Programm wird von der Firma Cisco seit 1997 angeboten. Weltweit erhalten Bildungseinrichtungen Zugriff auf eine Online-Plattform, die eine Lernumgebung und Lernmaterialien für Studierende bereitstellt.

Die E-Learning-Umgebung erlaubt Ihnen ein Lernen bei freier Zeiteinteilung in Ihrem persönlichen Lerntempo. Wöchentlich findet ein Treffen statt, das zum Austausch, zur Vertiefung und zum praktischen Arbeiten genutzt werden kann.

Ausstattung

Im Praxislabor können Sie Erfahrungen im Aufbau und Betrieb von Netzwerken sammeln. Es steht ein Netzwerkschrank mit 6 sogenannten PODs zur Verfügung. Ein POD besteht aus 3 Switchen und 3 Routern. Für viele praktische Übungen werden diese Geräte entsprechend der Aufgabenstellung verkabelt und konfiguriert. Von ihren Arbeitsplätzen aus können Sie auf die Switche und Router zugreifen. Notebooks und die Simulationssoftware PacketTracer können zusätzlich für die Bearbeitung der Aufgaben ohne Zugriff auf die eigentliche Hardware genutzt werden.

Inhalte

Die "CCNA Routing and Switching" Ausbildung setzt sich aus insgesamt 4 aufeinander aufbauenden Modulen zusammen. Die Abkürzung CCNA steht für Cisco Certified Network Associate ("Cisco zertifizierter Netzwerk-Mitarbeiter"). Die Inhalte werden auf die zwei Wahlpflichtfächer „Cisco Networking Academy 1 bzw. 2“ verteilt.

    Nachfolgende Themengebiete werden in den Kursen behandelt:
  • Modul 1: Introduction to Networks
  • Modul 2: Routing and Switching Essentials
  • Modul 3: Scaling Networks
  • Modul 4: Connecting Networks

Jedes Modul wird mit einer Online-Prüfung abgeschlossen, was durch ein Zertifikat der Cisco Networking Academy bescheinigt wird. Wer alle vier Module erfolgreich abschließt, erhält also 4 Zertifikate.

Nach erfolgreicher Teilnahme an beiden Wahlpflichtfächern haben Sie das notwendige Wissen erworben, um außerdem extern die Prüfung zum Cisco Certified Network Associate (CCNA) abzulegen. Dies ist ein international anerkanntes Industriezertifikat. Teilnehmer der Networking Academy erhalten einen Preisnachlass von bis zu 50% bei den Gebühren für die Zertifikatsprüfung.

Kontakt

Für Fragen und zusätzliche Informationen stehen die Instruktoren Josina Musters und Gundolf Gedenk gerne zur Verfügung. Zusätzlich findet zu Beginn eines Semesters jeweils eine Informationsveranstaltung statt. Der Termin wird über das InfoSys bekannt gegeben.

Dipl.-Inf. (FH)
Josina Musters

Raum D105
Tel. 1929