Studienverlauf

Die Lehrinhalte des Online-Studiums stehen Ihnen im Lernraumsystem permanent zur Verfügung. Über Chats, Videokonferenzräume und Diskussionsforen innerhalb des Lernraums haben Sie außerdem die Möglichkeit, mit Ihren Kommilitonen und Betreuern zu kommunizieren, um Fragen zu klären und in Gruppen Aufgaben zu bearbeiten.

Mit Ausnahme der Prüfungen am Ende eines Semesters finden keine Präsenzveranstaltungen in Emden statt. In regelmäßigen Online-Sprechstunden und Seminaren, die über das in den Lernraum integrierte Videokonferenzsystem durchgeführt werden, werden die Skriptinhalte gemeinsam mit den Kommilitonen und Lehrenden vertieft und besprochen.

Vollzeit-/Teilzeitstudium

Der Masterstudiengang ist als Vollzeitstudiengang konzipiert. Durch den modularen Aufbau, den großen Wahlpflichtbereich sowie die Online-Form ist dieser Studiengang aber ebenso gut in Teilzeitform, zum Beispiel berufsbegleitend, studierbar.   

Die Vollzeitform entspricht einer Belegung von Modulen im Wert von 30 ECTS-Punkten je Semester. Die Regelstudienzeit beträgt dann 4 Semester.
Bei einem Studium in Teilzeitform ist die Anzahl der Module auf eine maximale Zahl von 4 Modulen je Semester beschränkt, die Regelstudienzeit verlängert sich entsprechend.