Java4fun

Workshop-Leiter: Prof. Dr. Gert Veltink

Assistenz: Dipl.-Inform. Robert Bozic, Online-Team

Zielgruppe

Studierende, die die Module GP1 und GP2 bestanden haben, die Spaß (und/oder Interesse) an der Java- Programmierung  haben und gespannt sind, wie man eine (etwas) größere Anwendung entwickelt.

Anmerkung

Java4Fun ist eine gute Vorbereitung für SWT und OOP!

Kurzbeschreibung

In kleinen Gruppen soll ein Java-Spiel programmiert werden.
Max. 12 Teilnehmer

Voraussetzungen

Module GP1 und GP2 bestanden

Sonstiges

Bitte bringen Sie Ihr eigenes Notebook mit, auf dem die Programmierumgebung Eclipse installiert ist.

Calculator
Dauer und Kosten Ihres Studiums (Bachelor)

Scala
Parallele und verteilte Systeme

Modulhandbuch
jetzt interaktiv

Zeitungsartikel
Online Studium im Visier

Agile Prozesse
und Eyetracking

Netzwerke erleben
Cisco Packet Tracer

Teacher of the Year
Dipl.-Inform. Andreas Wilkens

Folge uns auf

  • google plus