Aktuelles

Vorstellung des Designlabors für Designinteressierte aus dem 1. Semester

Am Dienstag den 29.10.2015 findet im Designlabor ein erstes Treffen für alle Designinteressierten aus dem 1. Semester statt. Wir wollen hier das Team, aber auch aktuelle Projekte und die technischen Möglichkeiten vorstellen. Anschliessend soll es im Innehof eine Stehgrillung geben!

Designlabor .....like us on Facebook!

Aktuelle Projekte, Fotos vom Laborleben, Beiträge von unseren Studierenden, all dies und noch viel mehr finden sie in Zukunft auch auf unserer Laborseite bei Facebook: https://www.facebook.com/pages/Designlabor-Hochschule-Emden-Leer/349130508599284

 

viel Spass beim stöbern

Sommerfest des Designlabors am 12.07.2014

Wie gewohnt findet auch in diesem Jahr wieder das Sommerfest im Designlabor statt. Am Samstag den 12.07.2014 ab 10.30 werden die Designprojekte des 4. und 6. Semesters präsentiert.

Im 4. Semester geht es momentan um innovative Konzeptideen mit freier Themenwahl. Einzige Beschränkung: das Produkt muss in einen  Schuhkarton passen. Das 6. Semester hat sich in den letzten 2 Monaten intensiv mit dem Thema Lampen/ Leuchten auseinandergesetzt. Durch enge Kooperationen mit anderen Laboren sowie durch neue Ausstattung in der Abteilung haben wir nun auch Zugriff auf eine Lasersintermaschine sowie einen Lasercutter. Zur Zwischenpräsentation gab es schon einige Funktionsmuster zu sehen, so dass wir hier voller Hoffnung sind zur finalen Präsentation funktionsfähige Designleuchten präsentiert zu bekommen.

Als Zusatzveranstaltung ist zudem das Innovationsforum, dass sich in den letzten Jahren mehr und mehr etabliert hat, geplant. Dieses richtet sich vor allem an unsere Alumnis. Wie auch in den vergangenen Jahren werden wir uns bereits am Abend vor der Präsentation treffen um bei einem gemeinsamen Abendessen im Hafenhaus über Neuigkeiten & aktuelle Entwicklungen zu sprechen. Zudem soll es für die Alumnis die Möglichkeit geben Auszubildende aus ihren Firmen zum Sommerfest mitzubringen. Diese werden kostenfrei untergebracht und sind vom Unkosteinbeitrag für die Abendveranstaltung (Grillparty) befreit. Wir würden uns freuen wenn von diesem Angebot reger Gebrauch gemacht wird. Denken sie daran sie fördern damit nicht nur ihren Nachwuchs sondern helfen auch uns für die Zukunft motivierte Studierende zu aquirieren.