Schiffsantriebssysteme

Aufgaben in der Lehre:

  • Vermittlung von Grundlagenfächern wie Physik 1/technische Mechanik und Wissenschaftliche Methoden für Studierene im Grundstudium.
  • Vermittlung von maschinenbaulichen Basiswissen für SRM-Studierende im Hauptstudium wie z.B. Grundlagen der Konstruktionsmethodik, Maschinenelemente I und II, Mechanik usw.
  • Vermittlung von vertiefendem Wissen in den Bereichen Schiffsantriebe und Schiffsbetriebstechnik

Das Wissen wird neben den klassischen Vorlesungen in Tutorien, im Schiffstechniklabor, in einem CAD-Grundkurs und auf Exkursionen vermittelt.

 

Arbeitsschwerpunkte in Forschung und Entwicklung

Im Bereich der Schiffsantriebe gibt es zur Zeit erhebliche Anstrengungen neue und vorhandene Schiffe mit möglichst energieeffizienten und sauberen Antrieben auszurüsten. Im Rahmen dieser Anstrengungen gibt es am Fachbereich Seefahrt Forschungsvorhaben, die sich mit diesen Antrieben beschäftigen. Als Maschinenbauingeniur mit dem Schwerpunkt Antriebstechnik beschäftige ich mich dabei mit der Nutzung von neuen, weniger schädlichen Kraftstoffen für Antriebsmaschinen (z.B. LNG=verflüssigtes Erdgas) sowie deren Intregration in Schiffsentwürfe.

Ein zweiter Arbeitsschwerpunkt sind die Schiffsbetriebssysteme mit ihren unterschiedlichen Komponenten. Der sichere Betrieb dieser Anlagen sowie Anstrenungen zur Reduzierung des Energiebedarfs dieser Anlagen werden in dem Schiffstechniklabor untersucht.

 

Aufgaben an der Hochschule bzw. am Fachbereich

Neben den Tätigkeiten in Forschung und lehre nehme ich folgende Aufgaben wahr:

  • Studiendekan am Fachbereich (zuständig für die Organisastion der Lehre und damit Vorsitzender der Studienkommission und Mitglied der Prüfungskommission des Fachbereichs)
  • Mitglied des Fachbereichsrates (FBR)
  • Mitglied des Senates der Hochschule Emden/Leer
  • Mitglied der Hochschulkommissionen für Ethik und Nachhaltigkeit

 

 

Prof. Dipl.-Ing. Freerk Meyer

freerk.meyer|at|hs-emden-leer.de

 

Tel.: 0491 / 92817 - 5017

Raum: B 32

 

Sprechzeiten:

 

nach Vereinbarung per E-Mail