Betriebswirtschaftslehre

Das Fachgebiet vertritt die relevanten Aspekte der Betriebwirtschaftslehre im maritimen Kontext. Im für alle verpflichtenden Grundlagenmodul der "Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre" werden sämtliche ökonomischen Grundlagen vermittelt, die der Nautiker oder der technisch orientierte Schiffs- und Reedereimanager in der Berufswelt benötigen. Die wirtschaftlich-logistisch orientierten Schiffs- und Reedereimanager vertiefen darüber hinaus ihre Kenntnisse in diesen Aspekten noch in den Modulen "Human Ressource Management" , "Controlling und Kostenrechnung", "Investition und Finanzierung", "Reedereibetriebswirtschaftslehre" sowie "Strategische Unternehmensführung". Auf Grundlage dieser Methoden beschäftigen sich fortgeschrittene Studierende in einem computergestützten interaktiven Unternehmensplanspiel mit der praktischen Anwendung des erlernten Wissens und der erworbenen Kompetenzen. Sie schlüpfen dabei in die Rolle der Unternehmensführung, die die richtigen Entscheidungen treffen muss, um ein virtuelles Unternehmen erfolgreich durch ein kompetitives Umfeld zu steuern.

Prof. Dr. rer. pol. Klaus Heilmann

klaus.heilmann|at|hs-emden-leer.de

 

Tel.: 0491 / 92817 - 5010

Raum: A 17

 

Sprechzeiten:

Mi. 17:30 - 18:30 Uhr

nach Vereinbarung per E-Mail

Bitte auf aktuelle Änderung im Infosys achten!