Aktuelles


Feierliche Zeugnisübergabe im Fachbereich Seefahrt
Am Freitag, den 29. Mai fand im Festsaal des historischen Rathauses in Leer die feierliche Zeugnisübergabe an die Absolventinnen und Absolventen des Fachbereiches Seefahrt der Hochschule Emden/Leer statt. Gemeinsam mit ihren Angehörigen feierten die Hochschulabsolventen in einem stilvollen Rahmen de [mehr]
29.05.2015

Feierliche Preisverleihung für Absolventen der Hochschule Emden/Leer
Auch in 2014 hat die Commerzbank-Stiftung wieder einen Preis für besonders leistungsstarke Absolventen ausgelobt. Am Freitag wurde die Prämie in Höhe von insgesamt 3.000 € durch Rainer Wilken von der Commerzbank an ehemalige Studierende des Fachbereichs Seefahrt in Leer überreicht. Zwei der Absolven [mehr]
23.01.2015

Segelndes Wassertaxi für den Transport von Kokosnüssen
Kooperation der Hochschule Emden/Leer mit der University of The South Pacific  [mehr]
08.01.2015

Nachfrage nach Studienplätzen in Leer ist enorm
Die Nachfrage nach Studienplätzen in Leer boomt. Das zeigen die aktuellen Bewerberzahlen der Hochschule Emden/Leer. Die Aufnahmekapazität wurde mithilfe des so genannten Hochschulpaktes bereits von 79 Studienplätzen auf 122 Studienplätze für das Wintersemester 2014/15 angehoben. Bislang haben sich b [mehr]
09.09.2014

Patentverleihung in Leer
Am Freitag, dem 4. Juli konnten 16 Absolventinnen und Absolventen des Fachschulbildungsgangs Nautik des Fachbereichs Seefahrt der Hochschule Emden/Leer ihre Abschlüsse durch die im niedersächsischen Kultusministerium für die Seefahrt zuständige Referentin, Frau Cornelia Hartwig und den Bildungsgangs [mehr]
07.07.2014

Königsbesuch in Leer
Der niederländische König Willem-Alexander und seine Frau Máxima haben am 26. Mai das Maritime Kompetenzzentrum in Leer besucht. Der König informierte sich über die maritime Ausbildung in Leer und bekam von Studenten des Fachbereichs Seefahrt Erläuterungen zu verschiedenen Projekten und zum Sch [mehr]
26.05.2014

Hochschule Emden/Leer und Reederei Briese forschen gemeinsam an Schiffsroutenoptimierung
Die Hochschule Emden/Leer befasst sich in einem aktuellen Forschungsschwerpunkt mit dem Thema Schiffsroutenoptimierung. Ziel des Projektes „ROBUST (Routen-, Befrachtungsplanung und –steuerung für die Seeschifffahrt)“ ist es, anhand historischer Wetterdaten und aktueller Vorhersagen sowie der Leistun [mehr]
15.04.2014